TravelMag - Reisemagazin Events Seite 1

Events

Artikel 1 bis 40
   go go go Weiter

Heilbronn macht sich fein

Wartberg Idylle by HMG/Roland Schweizer c/o Heilbronn Marketing
Wartberg Idylle Bildrechte: in Reisefotografie

Heilbronn, Schauplatz des bekannten Kleiststückes "Das Kätchen von Heilbronn" macht sich fit für 2019. In diesem Jahr wird Heilbronn die Bundesgartenschau ausrichten und das bekannte, zu diesem Zeitpunkt dann größte Sciencecenter Deutschlands, experimenta wird wieder eröffnen. Im Vorfeld punktet Heilbronn mit vielen Wein-Genuss und Erlebnisaktionen, für die es sich lohnt einen Blick auf den Terminkalender der Neckarstadt zu werfen und frühzeitig die Citytour zu planen. Nächster Höhepunkt ist das Württemberger Wein-Kultur-Festival  im Mai. Für die Stadtbesichtigung steht dann vielleicht schon der brandneue rote Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus zur Verfügung. Als starkes Dreiergespann, zusammen mit dem Stuttgarter Schloss und dem Porsche-Museum in Zuffenhausen, hat Heilbronn zudem ein ein paar Asse in der unmittelbaren Nachbarschaft on top zu bieten.     


Weiterlesen: ""

Deutsch - Französische Perspectives in 2017 mit kostenlosem Open-Air Theater?

TRUST by Falk Richter - Copyright: Heiko Schaefer
TRUST Bildrechte: in Reisefotografie

Anfang Juni gibt es für Liebhaber von Theater, Musik und Tanz nur ein Reiseziel: Saarbrücken. In 2017 will die Festivalleitung noch einen draufsetzen: Zum 40. Jubiläum des einzigen deutsch-französischen Festivals der Bühnenkunst plant die Festivalleitung ein zusätzliches Stück unter freiem Himmel: Kostenlos im Herzen von Saarbrücken und für jedermann zugänglich. Zur Finanzierung des Vorhabens sucht der Freundeskreis des Festival PERSPECTIVES Spender und Mitglieder, die dann auch hautnah an die Künstler und die Welt der Bühnenkunst heranrücken können.  


Weiterlesen: ""

Sterne-Kulinarik, Hüttengaudi und Wellness-Retreat im Interalpen Hotel Tyrol

Außenansicht des Interalpen Hotel Tyrol, mit Alpengarten by Interalpen-Hotel Tyrol
Außenansicht des Interalpen Hotel Tyrol, mit Alpengarten Bildrechte: in Reisefotografie

Die Veranstaltungs-Highlights 2017 im Interalpen-Hotel Tyrol: Nicht nur seine exklusive Alleinlage auf einem Hochplateau in der Olympiaregion Seefeld macht das Interalpen-Hotel Tyrol sommers wie winters zum idealen Urlaubsziel. Mit einer Vielzahl an abwechslungsreichen Veranstaltungen wird das Fünf-Sterne-Superior-Hotel auch 2017 seinem Gästeversprechen gerecht: Hoch.Genuss.Pur.


Weiterlesen: ""

Rosenmontagsparty für den XXL-Schneemann im Fichtelgebirge

Jakob, der größte Schneemann Deutschlands by Ferienregion Fichtelgebirge
Jakob, der größte Schneemann Deutschlands Bildrechte: in Reisefotografie

Jakob, Deutschlands größter Natur-Schneemann, lädt zum 32. Mal zur Rosenmontagsparty ins Fichtelgebirge. Aus einer spontanen Idee heraus entstanden, bauen die Freiwilligen um die Initiatoren Horst und Berndt Heidenreich jedes Jahr aus Tonnen von Schnee, der extra mit dem LKW nach Bischofsgrün heran gekarrt wird, den größten Schneemann Deutschlands. Der aktuelle Rekord liegt bei einer Höhe von 12,65 Metern.



Weiterlesen: ""

Karneval auf Lanzarote

Wahl zur Karnevalskönigin Lanzarotes by Turismo Lanzarote
Wahl zur Karnevalskönigin Lanzarotes Bildrechte: in Reisefotografie

Von tanzenden Teufeln und brennenden Sardinen. Der Karneval gilt als wichtigstes Ereignis in Lanzarotes Veranstaltungskalender. Schon Monate vorher bereiten sich Lanzarotes Bewohner auf den Karneval vor – dementsprechend ausgelassen wird er begangen. Gefeiert wird auf der gesamten Kanareninsel, am größten und lautesten allerdings in Arrecife.


Weiterlesen: ""

Advent in den Alpen

Weihnachtsmarkt in Aosta by Foto Enrico Romanzi c/o Maggioni TM
Weihnachtsmarkt in Aosta Bildrechte: in Reisefotografie

Im norditalienischen Aostatal verkürzen zahlreiche Adventsmärkte das Warten auf Weihnachten. Das Aostatal – Italiens kleinste Region an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz – bereitet sich mit einer Vielzahl von Adventsmärkten und einem reizvollen Kulturprogramm auf die bevorstehenden Weihnachtstage vor. In den meisten kleineren Orten währt das bunte Treiben nicht länger als ein bis zwei Tage. Anders in Aosta-Stadt: Dort hat der „Marché Vert Noël“ bereits am 26. November 2016 begonnen und wird erst gut sechs Wochen später am Sonntag, den 08. Januar 2017, enden. Doch ganz gleich ob die Dauer nun Tage oder Wochen beträgt: Stimmungsvoll ist jede der Veranstaltungen. Und für den ganz besonders alpinen Rahmen sorgen die vier Viertausender, von denen die Region umgeben ist: Der Mont Blanc, das Matterhorn, der Monte Rosa und der Gran Paradiso.


Weiterlesen: ""

Weihnachtliche Radtour durch Palma de Mallorca

Stadtführung auf zwei Rädern – zur Weihnachtszeit hat das Hotel Tres in Palma de Mallorca eine neue Route im Angebot. by call&ride/Juan Carlos Tejerina
Stadtführung auf zwei Rädern – zur Weihnachtszeit hat das Hotel Tres in Palma de Mallorca eine neue Route im Angebot. Bildrechte: in Reisefotografie

Neu im Hotel Tres: Radtouren zwischen Palmen und Christbaum. Per Bike durchs weihnachtliche Palma de Mallorca – Gäste des Designhotel Tres entdecken die festlich geschmückte Altstadt erstmals bei einer begleiteten Radtour. Die zirka dreistündige Spazierfahrt führt vorbei an bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale La Seu, dem Almudaina-Palast sowie der ehemaligen Seehandelsbörse La Lonja. Vom Guide gibt’s alles Wissenswerte, die besinnliche Stimmung kommt von ganz allein, etwa beim gemeinsamen Bummel über den Adventsmarkt an der Plaza Mayor oder bei einer Krippenbesichtigung.


Weiterlesen: ""

Coole Jungs, heiße Partys und Südtiroler Sterneküche

Die Gran-Risa-Piste im italienischen Skigebiet Alta Badia zählt zu den technisch anspruchsvollsten Strecken im Ski-Weltcup. by Freddy Planinschek via AHM PR
Die Gran-Risa-Piste im italienischen Skigebiet Alta Badia zählt zu den technisch anspruchsvollsten Strecken im Ski-Weltcup. Bildrechte: in Reisefotografie

Audi FIS Ski World Cup der Herren in Alta Badia/Italien. Der Countdown läuft: Von 17. bis 19. Dezember 2016 kämpfen die besten Skifahrer der Welt beim Audi FIS Ski World Cup der Herren in Alta Badia/Südtirol in gleich zwei Rennen um jede Hundertstelsekunde. Neben dem traditionellen Einzelbewerb untertags im Riesenslalom am 18. Dezember dürfen Zuschauer ihre Idole einen Tag später beim Parallel-Riesenslalom unter Flutlicht anfeuern. Ab 18 Uhr warten Marcel Hirscher, Felix Neureuther & Co. im Starthäuschen auf ihr „Go“. Während die berüchtigte „Gran Risa“ für die Athleten reserviert ist, haben Gäste auf allen anderen Pisten der Dolomiten-Skiregion Alta Badia genügend Platz zum Carven – Ski- und Materialtests inklusive. In den Ortschaften La Villa und Corvara ist übers gesamte Wochenende ein Rahmenprogramm geboten, von Weltcup-Partys bis zu Südtiroler Sterne-Menüs.


Weiterlesen: ""

Wenn der Frühling kommt, geht’s an die Côte d’Azur!

Karneval in Nizza by A.Brochiero/CRT Riviera c/o Schetter PR
Karneval in Nizza Bildrechte: in Reisefotografie
Wenn der Frühling kommt, dann schenk’ ich Dir...? Eine Reise an die Côte d’Azur, denn davon hat man eindeutig mehr als von Tulpen aus Amsterdam! Zudem hält hier der Lenz früher Einzug. Wer sich vom Winter noch nicht trennen will, kann in den nahegelegenen Seealpen Skifahren. Danach geht es an die Küste, wo mit Blumenpracht gefeiert wird. Kulturfreunden empfehlen wir einen Abstecher nach Saint-Paul-de-Vence.
Weiterlesen: ""

Karneval in Dünkirchen

Karneval in Malo les Bains by Udo Haafke
Karneval in Malo les Bains Bildrechte: in Reisefotografie
Sie ist der gute Geist, das Maskottchen des Karnevals von Malo-les-Bains. Zwar ist ihr eigentlicher Name Brigitte Dehuyssere, doch jeder kennt sie nur als Mamie Gateau - die Kuchenmutti. Während der tollen Tage betreibt die 68-jährige Rentnerin eine sogenannte Kapelle, eine Verpflegungsstation für erschöpfte, hungrige und vor allen Dingen durstige Karnevalisten. Und das schon seit fast 20 Jahren. Gut zwei Wochen Vorbereitungszeit und die tatkräftige Unterstützung ihrer noch ausgesprochen rüstigen Mutter und einiger Freundinnen sind notwendig, um ein eindrucksvolles Kuchenbuffet zu kreieren, das binnen weniger Stunden komplett abgeräumt ist und danach einer herzhaft-kräftigen Zwiebelsuppe Platz macht. Die Zubereitung dieses ebenso rustikalen wie schmackhaften Gerichtes obliegt im Übrigen Mamie Gateaus Mama.
Weiterlesen: ""

Feurige Kunst

Falla Almirante Cadarso by Udo Haafke
Falla Almirante Cadarso Bildrechte: in Reisefotografie
Lange fristete Valencia, die drittgrößte Stadt Spaniens, ein eher tristes Mauerblümchendasein im Schatten Madrids und Barcelonas. Doch mittlerweile mutiert die Stadt an der spanischen Ostküste zu einer regelrechten Boomtown. Nicht zuletzt durch das architektonisch ausgesprochen faszinierende und ungewöhnliche Kunst- und Wissenschaftszentrum, durch Americas Cup und Formel 1 sowie andere ehrgeizige Projekte. Dennoch werden die guten alten Traditionen bewahrt und gepflegt.
Weiterlesen: ""

Weihnachtsmärkte Österreich: Adventmarkt von Großarl

Großarler Adventsmarkt: Süße Sachen by Udo Haafke
Großarler Adventsmarkt: Süße Sachen Bildrechte: in Reisefotografie
In Christkindls Backstube geht es hoch her. Schweißtreibende Wärme vermischt sich mit feinstem Mehlstaub zum typischen Duftgemenge aus Zimt, Vanille, Rosinen, Hefeteig und all jenen typisch weihnachtlichen Aromen. Ein halbes Dutzend 4-6jährige Nachwuchsbäcker und -konditoren, zünftig gekleidet in weißer Schürze und mit improvisierter Kochmütze, wuseln umher zwischen silbernen Backblechen, hölzernen Nudelrollen und Kochlöffeln sowie Rührstäben und unzähligen Förmchen.
Weiterlesen: ""

Remiremont – das Schweigen der Masken

Venezianischer Karneval Remiremont 8 by Udo Haafke
Venezianischer Karneval Remiremont 8 Bildrechte: in Reisefotografie
Venedig, die mythenreiche Lagunenstadt an der norditalienischen Adria, wird gern für Vergleiche herangezogen, wenn es darum geht, dass ein Ort irgendwo auf der Welt eine annähernd ähnliche Anmutung, Lage oder Architektur besitzt. Das lothringische Remiremont am Rande der Vogesen verfügt nicht über derlei optische Parallelen, aber am dritten Wochenende im März ist es sogar eine Spur venezianischer als Venedig selbst.
Weiterlesen: ""

Bruder Fritschi, König Rabadan und Prinz Karneval

Fastnacht: Morgenstraich in Basel by Beat
Fastnacht: Morgenstraich in Basel Bildrechte: in Reisefotografie
Fastnacht hat lange Tradition in der Schweiz: Mitte Februar nehmen Bruder Fritschi, König Rabadan und Prinz Karneval das Zepter in die Hand. Und das Schönste für die Narren: Wenn bei uns in Köln und Mainz schon alles vorbei ist, können sie in der Schweiz in die Verlängerung gehen. Denn wenn bei uns der Ernst des Lebens wieder los geht, fangen die Schweizer erst richtig an. Die Höhepunkte der Schweizer Fastnacht:
Weiterlesen: ""

Bei den Kakerlaken-Rennen am Australia Day wird für einen guten Zweck gewettet.

 Das Story Bridge Hotel: Autragungsort der Kakerlaken Rennen am Australia Day by n.n. c/o Global Spot
Das Story Bridge Hotel: Autragungsort der Kakerlaken Rennen am Australia Day Bildrechte: in Reisefotografie
Am australischen Nationalfeiertag, dem Australia Day, der jedes Jahr am 26. Januar begangen wird, finden landesweit neben zahlreichen Feierlichkeiten auch die einen oder anderen skurrilen Veranstaltungen statt. So krabbeln seit 1981 in Brisbane bei den offiziellen „Cockroach Races“ Kakerlaken um die Wette.
Weiterlesen: ""

Wikinger im Rausch von Udo Haafke

Up-Helly-Aa - Feuerfestival - Galeere im Feuer by Udo Haafke
Up-Helly-Aa - Feuerfestival - Galeere im Feuer Bildrechte: in Reisefotografie
Wenn auf den Shetland Inseln, weit draußen im nördlichen Atlantik, die Lichter ausgehen, dann ist es höchste Zeit für Up-Helly-Aa, das größte Feuer-Festival der Welt.
Weiterlesen: ""

Weihnachten in London

weihnachtlich geschmückter Covent Garden by Udo Haafke
weihnachtlich geschmückter Covent Garden Bildrechte: in Reisefotografie
Der Sound karibischer Steeldrums und feinfühlige Weihnachtslieder, das sind zwei Dinge, die nur wenig miteinander gemein haben und noch viel weniger miteinander zu harmonieren scheinen. Jedoch nicht so im vorweihnachtlichen Trubel der Weltstadt London. Die britische Hauptstadtmetropole, schon von jeher ein kosmopolitischer Schmelztiegel, treibt in der Adventszeit ungewöhnliche, gleichwohl äußerst unterhaltsame Blüten. Jamaikaner in roten Nikolauskostümen bringen zwischen eiligen und bummelnden Einkäufern, neben der endlosen Schlange von Taxis, Bussen und Fahrradrikschas auf der Shopping-Meile Oxford Street nicht nur heimatliche Klänge lautstark zu Gehör. Auch traditionelles, der Jahreszeit entsprechendes Liedgut befindet sich in ihrem Repertoire, das dem klassischen Straßenmusikantentum völlig neue Dimensionen abgewinnt. Passanten im Einkaufsfieber nehmen sich leider viel zu wenig Zeit die bizarre Performance zu genießen und hasten stattdessen vorbei an opulent dekorierten Schaufenstern, um weiter nach Geschenken zu fahnden.
Weiterlesen: ""

Von Spätherbst bis Weihnachten ist Kaki - Zeit in Meran

Hotel Therme Meran - Sonniger Pool im Winter by Hotel Therme Meran c/o NeoComm
Hotel Therme Meran - Sonniger Pool im Winter Bildrechte: in Reisefotografie
Von Spätherbst bis Weihnachten leuchten die kugelrunden Kakis von ihren entlaubten schwarzen Bäumen wie Laternen herunter. Sie bereichern das herbstliche Stadtbild Merans und die Speisekarten. Gesund sind sie dazu. Über die Kaki - Saison, Herkunft und Verwendung der Früchte berichtet das Vier Sterne Hotel Therme Meran. Passend dazu die Reiseangebote des von Stardesigner Matteo Thun eingerichteten Hotels direkt am Kurpark.
Weiterlesen: ""

Eifeler Weihnachtsmarktromantik

Das Burghaus Kronenburg am Weihnachtsmarkt by Udo Haafke
Das Burghaus Kronenburg am Weihnachtsmarkt Bildrechte: in Reisefotografie
Kronenburg, das Dörfchen oberhalb der Kyll zwischen Nord- und Vulkaneifel, gilt allein schon als touristischer Geheimtipp, speziell auch in der Künstlerszene. Wenn die Tage kürzer werden, sich Raureif zuckrig über die sanften, bewaldeten Hügel der Mittelgebirgslandschaft legt, winterliche Vorboten im Schlepptau, dann steht auch die Adventszeit bevor und damit der Kronenburger Weihnachtsmarkt, einer der schönsten und heimeligsten seiner Art im Bundesgebiet.
Weiterlesen: ""

800 Schafe in der fast senkrechten Gemmiwand

Schnell ins Tal by Hihawai
Schnell ins Tal Bildrechte: in Reisefotografie
Sonntagmorgen im September. 9:00 Uhr. Gemmipass. Höhe über N.N.: 2350 Meter. Wolkenfetzen auf der Flucht - die Sonne gewinnt spürbar die Oberhand, zerreißt den Dunst. Auf der Haut angenehme Sonnenwärme. Auch die Wolken sind noch zu spüren. Aber sie schaffen es nicht mehr, das klamme Gefühl der Kälte unter die Kleidung zu drücken. Glockengeläut. Ein Mäh aus den Nebelschwaden, die Antwort - Mäh - von irgendwo aus dem Dunst. Gleich geht er los: der Schafabzug vom Gemmipass in das gut 900 Meter tiefer liegende Leukerbad.
Weiterlesen: ""

Auf den Spuren der Perle durch Abu Dhabi

Der emiratische Guide erklärt die Tradition des Perlentauchens by Abu Dhabi Tourism & Culture Authority c/o Global Spot
Der emiratische Guide erklärt die Tradition des Perlentauchens Bildrechte: in Reisefotografie
Das Emirat bietet Besuchern unbekannte Einblicke in die Tradition des Perlentauchens: Die Anspannung ist den Männern ins Gesicht geschrieben – nur mit einem aus Netzen geflochtenen Korb, gesichert mit einem um die Hüfte geschlungenen Seil und einer Nasenklammer gleiten sie hinab auf den Meeresgrund. Mit bloßen Händen suchen sie zwischen den Korallen nach Austern. Wenn sie Glück haben, wird ihr gefährlicher Tauchgang belohnt und eine der Muscheln gibt eine glänzende Perle frei.
Weiterlesen: ""

Italiens kleinste Region begeht das 2000. Todesjahr des ersten römischen Kaisers

Römisches Theater Aosta by Roberto Maggioni
Römisches Theater Aosta Bildrechte: in Reisefotografie
Sie wurde im Jahre 25 v. Chr. unter Augustus gegründet, hieß anfänglich Augusta Praetoria Salassorum und verfügt heute über eine der besterhaltenen römischen Stadtanlagen Europas: Die Rede ist von der valdostanischen Hauptstadt Aosta, die im Zentrum der regionalen Feierlichkeiten rund um den 2000. Todestag des ersten römischen Kaisers steht. Mit einer Reihe von Veranstaltungen wird hier zwischen dem 24. Juli und dem 21. Dezember 2014 an den großen Imperator und Feldherrn erinnert und auf die römische Vergangenheit von Stadt und Region eingegangen.
Weiterlesen: ""

Top Models, Pharaonen und heulende Motoren

Windsurfen vor El Gouna by El Gouna / Orascom Hotels & Development c/o ulpr
Windsurfen vor El Gouna Bildrechte: in Reisefotografie
Makellose Schönheiten vor türkisblauem Meer und röhrende Offroad-Vehikel im heißen Wüstensand – der Frühling 2014 wird aufregend, in El Gouna am Roten Meer. Gleich zwei spektakuläre Wüsten-Rallyes starten in der sonst so idyllischen Lagunenstadt: der nationale El Gouna Rally Cup am 27. März und die internationale Pharaons Rally am 18. Mai. Wer die Ästhetik dem lauten Spektakel vorzieht, kann vom 27. März bis 11. April beim Top Model of the World Camp in El Gouna dabei sein, wenn internationale Schönheiten um die Sieger-Krone konkurrieren. Sportlich geht es beim El Gouna International Squash Tournament zu. Vom 8. bis 18. April können Urlauber und Squash-begeisterte „Gounies“ das Turnier, das zur PSA World Series gehört, in der Abu Tig Marina verfolgen.
Weiterlesen: ""

Kultiges Event: Ob der Frühling schon da ist, verkündet das Murmeltier Phil in Punxsutawney

Murmeltiertag in Punxsutawney by Aaron Silvers
Murmeltiertag in Punxsutawney Bildrechte: in Reisefotografie
Jeden 2. Februar ist es wieder so weit: Mumeltiertag (Groundhog Day). Auf der ganzen Welt versammeln sich die Fans und feiern gemeinsam. Oder sie fahren nach Punxsutawney, Pennsylvania. Dort spielt der bekannte Film mit Bill Murray in der Zeitschleife.
Weiterlesen: ""

Japanisch Essen mehr als Sushi

am addicted to sushi... by Saudi
am addicted to sushi... Bildrechte: in Reisefotografie
Die japanische Küche besteht entgegen landläufiger Meinung nicht nur aus rohem Fisch und dem exklusiven, handmassierten Fleisch der Kobe-Rinder, sondern hat selbstverständlich weitaus mehr zu bieten als Sushi & Co. Wer jetzt in den kommenden kühleren Monaten ins „Land der aufgehenden Sonne“ reist, dem sei eines der typischen Wintergerichte zu empfehlen, wie beispielsweise Nabemono. Außer in den speziellen, rustikal eingerichteten Restaurants werden diese Gerichte natürlich auch in den Ryokans serviert. Diese traditionellen japanischen Hotels können zudem sehr oft mit einer eigenen heißen Quelle aufwarten, die auch im Winter zum Bade einlädt. Nabemono, ein Schälchen Sake und ein heißes Bad inmitten der Natur transportieren schon sehr viel japanisches Lebensgefühl.
Weiterlesen: ""

Samhain im Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Samhain Fackelzug vor dem Haupttor der römischen Siedlung by Hihawai
Samhain Fackelzug vor dem Haupttor der römischen Siedlung Bildrechte: in Reisefotografie
wenn in der Nacht zum 1. November Monster, Hexen und Zauberer durch die Straßen ziehen, grauenhafte Fratzen in Kürbisform in den Fenstern stehen, dann ist wieder Halloween. Im Kulturpark Bliesbruck-Reinheim geht man noch weiter zurück: das keltische Neujahrsfest, das Samhain Fest steht an.
Weiterlesen: ""

Hochzeitsreisen: Die schönsten Ziele

Honolulu by Hihawai
Honolulu Bildrechte: in Reisefotografie

Die eigene Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis im Leben und die folgende Hochzeitsreise sollte dementsprechend etwas ganz besonderes sein. Schließlich heiratet man nur einmal im Leben und die bevorstehende Reise sollte für das Hochzeitspaar ein unvergessliches Erlebnis für die Ewigkeit werden.
Weiterlesen: ""

Queenslands Metropole lädt im September zum „Brisbane Festival“ – Mehr als 500 Shows: Drinnen wie draußen wird viel geboten

Feuerwerk vor der Skyline von Brisbane by Tourism Queensland c/o Global Spot
Feuerwerk vor der Skyline von Brisbane Bildrechte: in Reisefotografie
Vom 7. bis 28. September findet in Queenslands Hauptstadt das „Brisbane Festival“ statt. Besucher können sich auf zahlreiche Theaterstücke, Konzerte, Opern, Tanz, surreale Zirkus-Darbietungen und visuelle Künste in Theatern, auf Straßen, in Parks und Hinterhöfen freuen – insgesamt stehen mehr als 500 Shows und Produktionen auf dem Programm. Die meisten Veranstaltungen sind rund um South Bank – unter anderem im Spiegelzelt und im Queensland Performing Arts Centre – sowie im Powerhouse in New Farm und in der City Hall.
Weiterlesen: ""

Mitte September ist Alpabzug im Naturpark Veglia Devero – mit Kuhgeläut, Bettelmatt und anderem Käse

Almabzug in den Ossola-Tälern by Paolo Pirocchi c/o Maggioni TM
Almabzug in den Ossola-Tälern Bildrechte: in Reisefotografie
Etwas 30 Kilometer nördlich von Domodossola - mitten im Naturpark Veglia Devero liegt Alpe Crampiolo. Dort machen im September die Kühe, die von den höher gelegenen Almen herunter kommen Station. Nach einem herrlichen Sommer im Hochgebirge des italienischen Grenzgebietes zur Schweiz haben sie über 70 regionale Käsespezialitäten mit im Gepäck zu den Winterquartieren. Allen voran der bekannte Bettelmatt Käse. Natürlich wird das ausgiebig und stimmungsvoll gefeiert.
Weiterlesen: ""

Schwarze Nächte am See - Schornsteinfegertreffen am Lago Maggiore

Schornsteinfeger auf dem Schornstein - Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo by Museo dello Spazzacamino
Schornsteinfeger auf dem Schornstein - Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo Bildrechte: in Reisefotografie
Das internationale Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo am Lago Maggiore fand schon mehr als 30 Male statt. Wer in diesem Jahr noch nicht vom Glück geküsst wurde, sollte unbedingt Ende August / Anfang September in die Valle Vigezzo nach Santa Maria Maggiore zum jährlichen "Raduno Internazionale degli Spazzacamini“ reisen.
Weiterlesen: ""

Das florale Event im Elsass: Der Corso fleuri von Selestat

Blumenparade Selestat by Ville de Séléstat
Blumenparade Selestat Bildrechte: in Reisefotografie
Jedes Jahr zieht der "Corso fleuri" zig-tausende Besucher nach Selestat im Elsass. Jedes Jahr steht unter einem anderen Motto.
Und im August ist es wieder soweit!
Weiterlesen: ""

100 Veranstaltungen gegen Schnee und Frost: das Elsass feiert den Beginn des Frühlings und freut sich auf Ostern

Marktplatz von Obernai by Hihawai
Marktplatz von Obernai Bildrechte: in Reisefotografie
Minustemperaturen, Schnee, Frost: Im Elsass hat man genug vom Winter und feiert den Frühling. „Elcats de Pâques“ -Osterglanz. So heißt die Veranstaltungsreihe, mit der das Elsass den Beginn des Frühlings 2013 zelebriert und sich auf das Osterfest freut. Hihawai veröffentlicht einige ausgewählte Osterevents. Die frühlingshaften Temperaturen werden dann schon kommen.
Weiterlesen: ""

Events im Outback: Schlammschnorcheln, Ziegenrennen und die Wahl des besten Aussie-Pos

Schlammschnorcheln in Julia Creek / Queensland by Simon Grimmett für Tourism Queensland c/o Global Spot
Schlammschnorcheln in Julia Creek / Queensland Bildrechte: in Reisefotografie
Das Outback in Queensland steht in den nächsten Wochen Kopf. Zahlreiche, zum Teil sehr kuriose Veranstaltungen werden Tausende Besucher anlocken.
Weiterlesen: ""

Legendär und farbenfroh: Karneval im Aostatal

Landzette an Fasching in der Coumba Freida bei Allein by Valle d’Aosta Turismo c/o Maggioni TM
Landzette an Fasching in der Coumba Freida bei Allein Bildrechte: in Reisefotografie
Ob römische Soldaten, mittelalterliche Edelleute oder Napoleon Bonaparte: die drei wichtigsten Karnevalsfeste im Aostatal erwecken seit vielen Jahren die Legenden und die Geschichte der Region auf besonders ausgelassene Weise zum Leben. Orte des Geschehens sind die beiden Gemeinden Pont-Saint-Martin und Verrès am Eingang der Valle d‘Aosta sowie das Tal des Großen Sankt Bernhard – wegen der eisigen Fallwinde, die hier beständig wehen, auch Coumba Freida genannt. Das Hauptprogramm spielt sich überwiegend zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch ab, in 2015 also zwischen dem 12. und dem 18. Februar.
Weiterlesen: ""

Hexenkult und Lichterfest am Lago Maggiore: Traditionsreicher Jahresbeginn mit Befana-Bräuchen und La Festa dei Lumineri

Die Befana von Baceno by Pro Loco di Baceno c/o Maggioni Tourist Marketing
Die Befana von Baceno Bildrechte: in Reisefotografie
La Befana vien di notte con le scarpe tutte rotte… Wie vielerorts in Italien, so wird auch am Lago Maggiore rund um den Dreikönigstag die Ankunft der folkloristischen Sagengestalt Befana auf vielfältige Weise gefeiert und besungen. Dargestellt als hässliche, aber zumeist gute alte Hexe, fliegt sie laut Legende in der Nacht vom 05. auf den 06. Januar auf ihrem Besen von Haus zu Haus und füllt die Strümpfe der Kinder mit Süßigkeiten und Geschenken. Kohlen (aus Schokolade!) bekommt, wer unartig war!
Weiterlesen: ""

Weihnachtszauber und Gemütlichkeit in Dänemarks hyggeligen Städten

Rollender Kaffeerkäufer by Kim Wyon c/o Visit Denmark
Rollender Kaffeerkäufer Bildrechte: in Reisefotografie
In Dänemark stehen die Zeichen schon eine ganze Weile auf Weihnacht. Schon seit Mitte November wird geschmückt, werden Lichter angezündet und die Gemütlichkeit zieht ein. In Kopenhagen werden die Schlittschuhbahnen präpariert, die Weihnachtstische bei Royal Kopenhagen gedeckt, Tivoli zeigt sich in der ganzen Weihnachtspracht mit tausenden von Lichtern; überall duftet es nach heißem Rotwein und Zimt. Aber nicht nur Kopenhagen, ganz Dänemark steht im Zeichen der Nordischen Weihnacht. Individuelle, hyggelige – also: gemütliche – Weihnachtsmärkte laden auf Seeland, Fünen und in Jütland zu typisch dänischen Weihnachtsleckereien ein.
Weiterlesen: ""

Weihnachtsmarkt, Riesenrad und Kunsthandwerk im historischen Stadtzentrum von Metz

Eislaufen am Place de la Republique by Hihawai
Eislaufen am Place de la Republique Bildrechte: in Reisefotografie
In Metz findet jedes Jahr der zweitgrößte Weihnachtsmarkt von ganz Frankreich statt. Das Hihawai-Team hatte sich zu Beginn der Adventszeit aufgemacht, um der „Stadt der Lichter“ in Lothringen einen Besuch abzustatten….
Weiterlesen: ""

Adventszauber an Tegernsee und Schliersee

Weihnachtsmarkt Strandbad Rottach-Egern by Tegernseer Tal Tourismus c/o Piroth Kommunikation
Weihnachtsmarkt Strandbad Rottach-Egern Bildrechte: in Reisefotografie
Lebkuchen-Backkurse, holzgeschnitzte Christbaumkugeln, Pferdeschlittenfahrten und Geschenkekauf am See - der diesjährige Advent wird im Tegernseer Tal zu einem inspirierenden Erlebnis und stimmt mit stilvollen Dekorations-, Geschenk-, und Kochideen auf die Weihnachtszeit ein. Rund um den See laden leuchtende Uferstraßen, urige Weihnachtsmärkte im Wald und Holzbuden vor historischer Schlosskulisse zur Inspiration vor dem Fest.
Weiterlesen: ""

La Nit del Born – glanzvoller Auftakt der Adventszeit

Blick von der Dachterrasse des Hotel TRES auf die Kathedrale La Seu by Hotel Tres c/o Angelika Hermann-Meier PR
Blick von der Dachterrasse des Hotel TRES auf die Kathedrale La Seu Bildrechte: in Reisefotografie
Mit der Nit del Born hält die Adventszeit Einzug in Palma de Mallorca: Das dreitägige Festprogramm mit Kulturveranstaltungen beginnt am 29. November, wenn über hunderttausend kleine Lichter die Gassen der Altstadt in feierlichem Glanz erstrahlen lassen.
Weiterlesen: ""

Die Vorweihnachtszeit verzaubert die Franche-Comté

Der Nikolaus im Spielzeugmuseum by CRT Franche-Comté c/o burckhardtpr
Der Nikolaus im Spielzeugmuseum Bildrechte: in Reisefotografie
In der ostfranzösischen Region Franche-Comté lässt man sich jedes Jahr etwas ganz Besonderes einfallen, um die Vorweihnachtszeit zur schönsten Zeit des Jahres zu machen: unzählige Lichter versetzen die Städte und Dörfer in ein zauberhaftes Licht, die Adventsmärkte in den Städten und Dörfern laden zum Bummeln und Genießen ein und in Moirans-en-Montagne, der Spielzeughauptstadt Frankreichs, erwarten der Weihnachtsmann, Wichtel und Kobolde die Besucher in der Weihnachtswerkstatt.
Weiterlesen: ""
Artikel 1 bis 40
   go go go Weiter

Filtern:

Unsere beliebtesten kostenlosen Online Reiseführer

 

Reisevorschläge
Reiseangebote

Finde günstige Reisen direkt hier im Reisebüro