TravelMag - Reisemagazin Genie Seite 1

Genie

Artikel 1 bis 40

Heilbronn macht sich fein

Wartberg Idylle by HMG/Roland Schweizer c/o Heilbronn Marketing
Wartberg Idylle Bildrechte: in Reisefotografie

Heilbronn, Schauplatz des bekannten Kleiststückes "Das Kätchen von Heilbronn" macht sich fit für 2019. In diesem Jahr wird Heilbronn die Bundesgartenschau ausrichten und das bekannte, zu diesem Zeitpunkt dann größte Sciencecenter Deutschlands, experimenta wird wieder eröffnen. Im Vorfeld punktet Heilbronn mit vielen Wein-Genuss und Erlebnisaktionen, für die es sich lohnt einen Blick auf den Terminkalender der Neckarstadt zu werfen und frühzeitig die Citytour zu planen. Nächster Höhepunkt ist das Württemberger Wein-Kultur-Festival  im Mai. Für die Stadtbesichtigung steht dann vielleicht schon der brandneue rote Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus zur Verfügung. Als starkes Dreiergespann, zusammen mit dem Stuttgarter Schloss und dem Porsche-Museum in Zuffenhausen, hat Heilbronn zudem ein ein paar Asse in der unmittelbaren Nachbarschaft on top zu bieten.     


Weiterlesen: ""

Thilo Bischoff eröffnet ein neues Restaurant am Starnberger See

Aus Lido wird das Haus am See by Ralf Krein c/o Kunz PR
Aus Lido wird das Haus am See Bildrechte: in Reisefotografie

Starkoch Thilo Bischoff eröffnet einen neue kulinarischen Ankerplatz in Seeshaupt am Starnberger See. Direkt neben dem Yachtclub Seeshaupt in den ehemaligen Räumen des Restaurant Lido wird zur Zeit emsig gehämmert und gebaut. Die Zeit drängt, denn am 1. Mai ist Eröffnung des neuen Haus am See.


Weiterlesen: ""

Provence in Farbe - Kulinarische Radtour rund um den Mont Ventoux

Mohnblumen bei Bedoin by Udo Haafke
Mohnblumen bei Bedoin Bildrechte: in Reisefotografie
Rotwein, Käse, Baguette – es braucht nicht viel für ein entspanntes Picknick. Im Süden Frankreichs, in der Provence, gilt dieses Credo ganz besonders. Gerade dort kommen nämlich noch ein paar Zutaten hinzu, die gepflegten Müßiggang auf das Allerfeinste gewährleisten. „Das Angebot ist relativ neu,“ erklärt Francoise Radellet von der Weinkooperative Château Pesquié Ihren Gäste, die sich an einer langen Tafel im Schatten 300jähriger, mächtiger Platanen niedergelassen haben. „Die Probe und Verköstigung unterschiedlicher Weine unseres Portfolios im authentischen Rahmen genießt aber schon jetzt eine hohe Popularität.“
Weiterlesen: ""

Vorschläge für eine Kurzreise an die Côte d'Azur

Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet by Camille Moirenc c/o Ducasse & Schetter GbR
Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet Bildrechte: in Reisefotografie
Weg von Luxus und Glamour: Eine Kurzreise an die Côte d'Azur kann auch andere Themen haben. Unsere Vorschläge zum Wandern und Kochen an der Côte:
Weiterlesen: ""

Hotel Gasthof Zum Hirschen & Grüner Baum

Hotel Hirschen Imst by Hihawai
Hotel Hirschen Imst Bildrechte: in Reisefotografie

Die Hotels Zum Hirschen und grüner Baum in Imst / Tirol verwöhnen ihre Gäste mit familiärer, professioneller Gastlichkeit.


Weiterlesen: ""

Herbstliche Landpartie: Istrien für Genießer

Motovun, Istrien, von Süden by Aconcagua
Motovun, Istrien, von Süden Bildrechte: in Reisefotografie
Der goldene Herbst ist genau die richtige Zeit für einen kulinarischen Abstecher auf die istrische Halbinsel. Zwischen den malerischen Kulturstädtchen Motovun, Grožnjan und Oprtalj wechseln sich Weingärten mit Olivenhainen und Trüffelwäldern ab. Überall in der Region können Urlauber in urigen Landgasthöfen zur Weinprobe und Öl-Degustation einkehren. Außerdem steht die Jahreszeit der weißen Trüffeln und Esskastanien bevor.
Weiterlesen: ""

Zwei Resorts, neun Restaurants und kulinarischer Hochgenuss aus aller Welt

Jetty Lounge im OO Royal Mirage Dubai by OO_royal_mirage_dubai c/o ul PR
Jetty Lounge im OO Royal Mirage Dubai Bildrechte: in Reisefotografie
Inmitten der üppigen Gärten entlang der Küstenlinie des glitzernden arabischen Golfs verwöhnen zwei der markantesten Resorts in Dubai ihre Gäste mit einem facettenreichen kulinarischen Aufgebot, das die herzliche, authentische Gastfreundschaft des Orients mit internationaler Spitzenküche vereint. Mit Eleganz, einmaligem Flair und kreativen Menüs überzeugen die insgesamt neun Restaurants in den Resorts One&Only Royal Mirage und One&Only The Palm selbst anspruchsvollste Gaumen. Unter der Leitung von Küchen-Ikonen wie Yannick Alléno nehmen die One&Only-Chefs ihre Gäste mit auf eine kulinarische Weltreise – vom Mittelmeer bis nach Marokko und von Indien bis nach Frankreich.
Weiterlesen: ""

Diego Rigotti gewinnt die Vorauswahl der Kochweltmeisterschaften

Sternekoch Diego Rigotti beim Bocuse d Or Italien by Witaly aromi c/o CM COMUNICAZIONE
Sternekoch Diego Rigotti beim Bocuse d Or Italien Bildrechte: in Reisefotografie
Turin-Touristen und -Geschäftsreisende haben jetzt einen Grund mehr, ihre Übernachtungen im Hotel Golden Palace zu wählen: Zusätzlich zur idealen Lage im historischen Zentrum Turins und der exzellenten, freundlichen Ausstattung bietet das fünf Sterne Hotel nun auch eine der besten Küchen Italiens: Küchenchef Diego Rigotti, der jüngste Star-Koch Italiens, ist Gewinner der italienischen Vorauswahl der Koch Weltmeisterschaft "Bocuse d' Or".
Weiterlesen: ""

Lanzarote für Feinschmecker und Genießer

Muscheln Lanzarote Art by Turismo Lanzarote c/o Angelika Hermann-Meier PR
Muscheln Lanzarote Art Bildrechte: in Reisefotografie
Wer hätte das gedacht: Der sonnigen Kanareninsel Lanzarote verdanken wir zahlreiche Köstlichkeiten für Genießer. Auf dem fruchtbaren Vulkanboden gedeihen Weine von besonderer Qualität, Fleisch stammt vorwiegend aus Freilandhaltung, Käse wird in Handarbeit hergestellt. Der Atlantik rundherum ergänzt das Angebot um edles Flor de Sal, fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte. Urlauber können die lokalen Spezialitäten nicht nur in Bars, Bodegas und Restaurants genießen, sondern auch deren Entstehung mitverfolgen: Direkt bei den Produzenten, aber auch im Rahmen von Foodfestivals, Weinseminaren und Kochkursen wird Interessierten die Entwicklung der Rohstoffe vom Ursprung bis zur Veredelung nähergebracht.
Weiterlesen: ""

Genuss- und Kunst-Hopping in Queenslands Süden

Markt in Eumundi by Tourism Queensland c/o Global Spot
Markt in Eumundi Bildrechte: in Reisefotografie
An Queenslands Sunshine Coast wurden zwei neue Selbstfahrer-Routen eingerichtet. Der „Food Trail“ und der „Arts and Cultural Trail“ soll Besuchern helfen, die gastronomischen und kulturellen Schätze der Region leichter zu entdecken. Die jeweils rund 160 Kilometer langen Rundwege durchs Landesinnere und entlang der Küste bieten eine Mischung aus kleinen Ortschaften, viel Natur und abwechslungsreicher Kultur.
Weiterlesen: ""

Starnberger Lebensart: Wo das Picknick im Biergarten Kultcharakter genießt

Im Biergarten des Kloster Andechs by Kloster Andechs c/o Kunz & Partner
Im Biergarten des Kloster Andechs Bildrechte: in Reisefotografie
Es sind nicht unbedingt Holztische und Kastanien, es können auch Sonnenstühle und Palmen sein. Längst hat der Biergarten viele Gesichter – besonders im Starnberger Fünf-Seen-Land, in dem mondänes Flair auf bayerische Bodenständigkeit trifft. Entscheidend für den echten Vertreter seiner Art ist nur, dass Gäste bei Bedarf ihr eigenes Essen verzehren und am Ausschank das frisch Gezapfte dazu bekommen. So, wie es auf Kloster Andechs schon seit 1455 Brauch ist, als die Mönche den Pilgern erstmals Gerstensaft zur mitgebrachten Brotzeit boten.
Weiterlesen: ""

Gang für Gang Genuss: Gourmet-Wanderungen am Starnberger See

Unterwegs am Starnberger See by Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land c/o Kunz & Partner PR
Unterwegs am Starnberger See Bildrechte: in Reisefotografie
Wo die Hoflieferanten der bayerischen Könige zuhause sind, blicken Urlauber heute hinter die Kulissen und erleben unterwegs majestätische Ausblicke und kulinarische Köstlichkeiten.
Weiterlesen: ""

Rooibos - das südafrikanische Lebenselixier

Rooibostee in der Tasse by South African Tourism
Rooibostee in der Tasse Bildrechte: in Reisefotografie
Der Rooibos Tee vereint die bunte Mischung der Kulturen Südafrikas. Schon die Ureinwohner der Regenbogennation wussten um die wirksamen Kräfte des roten Busches. Im heißen Hochsommer beginnt ab Januar die Erntezeit.
Weiterlesen: ""

Ristorante Michelangelo – italienisches Lebensgefühl mitten in Saarbrücken

Restaurant Michelangelo by Hihawai
Restaurant Michelangelo Bildrechte: in Reisefotografie
Das Ristorante Michelangelo kennt man in Saarbrücken! Schräg gegenüber des Rathauses bekommt man dort seit über 20 Jahren gehobene italienische Küche (laut dem Magazin Feinschmecker einer der besten Italiener Deutschlands 1999). Wer schon mal dort war, erinnert sich
Weiterlesen: ""

„Alles Käse“ auf der Zwieselalm

Saftige Kräuterwiesen auf der Zwieselalm by OÖ Seilbahnholding
Saftige Kräuterwiesen auf der Zwieselalm Bildrechte: in Reisefotografie
„Wo es einen Freund gibt, da gibt es Käse“, sagt ein altes Sprichwort aus Estland. „Wo es einen Freund gibt, da gibt es Käse“, sagt ein altes Sprichwort aus Estland. Daher lädt Wanderführerin Betty Jehle ab 13. Juni jeden Mittwoch zur Kasroas, einem kulinarischen Ausflug auf die Zwieselalm, ein.
Weiterlesen: ""

Genießer-Gipfel in Schenna: Erste „Merano 2000 night“ und Bergtour mit Sternekoch

Mit der neuen Bergbahn zur Merano 2000 night  by SMG/Alex Filz c/o Angelika Hermann-Meier PR
Mit der neuen Bergbahn zur Merano 2000 night Bildrechte: in Reisefotografie
Eine laue Sommernacht, die Gondelfahrt auf den Berg und im Anschluss eine kulinarische Tour von Hütte zu Hütte im Schein des Vollmonds: Das sind die erlesenen Zutaten der ersten „Merano 2000 night“ oberhalb von Schenna. Begleitet wird die außergewöhnliche Genuss-Veranstaltung zudem von schwungvoller Musik. Wer sich schon vorher in Feinschmecker-Stimmung bringen möchte, wandert am 6. Juli zusammen mit Sternekoch Alois Haller auf die „Mahd-Alm“ im Hirzergebiet.
Weiterlesen: ""

Schlemmen im Vorbeigehen: Volksfeste in der Valle Camonica

Käse aus der Valle Camonica by Maggioni Tourist Marketing
Käse aus der Valle Camonica Bildrechte: in Reisefotografie
Ob önogastronomischer Spaziergang oder spezialitätenreiches Volksfest: in den kommenden Monaten stehen in der Valle Camonica viele Gastro-Events an. Das oberitalienische Camonica-Tal in der Lombardei ist ein jahrtausendealtes Kulturland. Neben prähistorischen Felszeichnungen, römischen Ruinen und phantastischen Naturparks gibt es hier auch so manche regionaltypische kulinarische Delikatesse zu entdecken. Im Sommer 2012 können sich Besucher dank Veranstaltungen wie „4 Porte 4 Piazze“, „La Mangia e Vai“ und „La Sagra dei Casoncelli“ auf besonders schmackhafte Weise mit der önogastronomischen Welt der Valle Camonica vertraut machen.
Weiterlesen: ""

Kräutern und Knödeln in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Der Schliersee: Spiegelung der Berge by Hihawai
Der Schliersee: Spiegelung der Berge Bildrechte: in Reisefotografie
„A runde G’schicht“. selber machen? Den richtigen Dreh beim Knödelformen raus kriegen? Eigenes Johannisöl zur Sonnwendfeier herstellen? Oder Sauerkraut richtig lagern? Wie früher bei der Großmutter lernen Besucher der Alpenregion Tegernsee Schliersee Tipps und Tricks der bayerischen Hausmannskost kennen. Bei Knödelkochkursen im rustikalen Landgasthof oder geführten Kräuterseminaren durch Bauerngärten und Almwiesen geben Landköchinnen und Kräuterpädagogen ihre Geheimrezepte für die Zubereitung der traditionellen Naturküche weiter. So wird der kulinarische Ausflug ins oberbayerische Voralpenland zu einer „runden G’schicht“.
Weiterlesen: ""

Lukullische Streifzüge durch die Provence

Trüffel aus Richerenches by M.Pellegrin/OT Valréas c/o Schetter PR
Trüffel aus Richerenches Bildrechte: in Reisefotografie
In der Provence, einem Land der Feinschmecker, wird die südliche Kochkunst groß geschrieben! Eine einfache und gesunde Küche, wie sie derzeit in der Gastronomie geschätzt wird. Trotzdem hat die regionale Küche noch einige Überraschungen parat und hat längst noch nicht alle Geheimnisse preisgegeben. Ideal um sich vor Ort selbst zu überzeugen!
Weiterlesen: ""

Taste Paradise: Queenslands Norden auf neuen kulinarischen Routen entdecken

Tee Plantage im Daintree Nationalpark by Globalspot c/o Tourism Queensland
Tee Plantage im Daintree Nationalpark Bildrechte: in Reisefotografie
Besucher im Norden Queenslands können auf neuen Selbstfahrer-Routen die kulinarischen Genüsse des australischen Bundesstaates kennenlernen. „Taste Paradise“ ist aus der Zusammenarbeit mehrerer lokaler Farmer und Restaurantbesitzer in der Region rund um Cairns entstanden. Touristen und Einheimischen stehen fünf verschiedene „Taste of the Tropics Food Trails“ zur Auswahl.
Weiterlesen: ""
Artikel 1 bis 40

Filtern:

Unsere beliebtesten kostenlosen Online Reiseführer

 

Reisevorschläge
Reiseangebote

Finde günstige Reisen direkt hier im Reisebüro