TravelMag - Reisemagazin Wellness Seite 1

Wellness

Artikel 1 bis 40

Heiße Quellen für kalte Tage

Dampfendes Badevergnügen in den Ouray Hot Springs by Matt Inden_Miles / c/o get it across
Dampfendes Badevergnügen in den Ouray Hot Springs Bildrechte: in Reisefotografie

Colorados Historic Hot Springs Loop lädt zum Entspannen ein. Wohltuende Wärme, Ruhe und Entspannung sind vor allem in den Wintermonaten ein willkommener Ausgleich zu einem erlebnisreichen Tag. Im Westen von Colorado laden dazu zahlreiche Thermalquellen ein. 19 dieser Hot Springs kann man nun bequem auf dem knapp 1.160 km langen Colorado Historic Hot Springs Loop kennenlernen – von Dampfhöhlen über kleine, private Bäder und Terrassenpools bis hin zu luxuriösen Spa-Anlagen und einem großen Pool mit Heilquellwasser ist alles dabei. Neben den Thermalquellen bieten die fünf Städtchen auf dem Hot Springs Loop ausreichend Möglichkeiten, um in der kalten Jahreszeit aktiv zu werden.


Weiterlesen: ""

Mia san Spa! - Wellness in Bayern

Spa im Bichler-Hof by Spa im Bichler-Hof@www.bichler-hof.de
Spa im Bichler-Hof Bildrechte: in Reisefotografie

Urlaub auf dem Bauernhof liegt im Trend. Unter den rund 1.500 Betrieben von „Bauernhof- und Landurlaub Bayern“ gibt es jede Menge Höfe, deren Wellnessbereiche die von manchen Hotels locker in den Schatten stellen.
Vorteil Wellnesshof: Die Bäuerinnen geben ihr fundiertes Landfrauenwissen direkt an ihre Gäste weiter - vom uralten Heilkräuterwissen über Ernährungstipps bis zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung.


Weiterlesen: ""

Ascona-Locarno als Wellness-Destination zertifiziert

Termali Salini & Spa Lido Locarno by Termali Salini & Spa – Lido Locarno c/o Schweiz Tourismus
Termali Salini & Spa Lido Locarno Bildrechte: in Reisefotografie
Seit Januar 2015 gehört der Tourismusort Ascona-Locarno neu zu den vom Schweizer Tourismus-Verband (STV) zertifizierten „Wellness-Destinationen“. Damit ist Ascona-Locarno die erste und bisher einzige Wellness-Destination im Tessin. Gäste von vier Wellnesshotels am Lago Maggiore kommen in den Genuss von Saunalandschaften, Dampfbädern, Kneippwegen oder einem Privatstrand direkt am See.
Weiterlesen: ""

Eine Winterkur wirkt wie zwei Sommerkuren

Winter mit Kneipp: Schneestapfen by Kneipp-Original Bad Wörishofen c/o Piroth Kommunikation
Winter mit Kneipp: Schneestapfen Bildrechte: in Reisefotografie
Schneestapfen & heiße Heusäcke - Winter mit Kneipp in Bad Wörishofen - Aufstehen in der Morgendämmerung, Barfuß durch den Schnee stapfen, dann schnell zurück ins Bett mit einem heißen Heusack auf dem Bauch und ruhen, bis es zum Frühstück geht - speziell der "Reiz des Winters" macht eine Kneipp-Kur in der kalten Jahreszeit zum effektiven Mittel gegen Erkältung, stärkt die Abwehrkräfte und fördert die Selbstheilung des Körpers.
Weiterlesen: ""

Insel Kos Griechenland: Ausflug zur Embros-Therme

Die Embros Therme by Hihawai
Die Embros Therme Bildrechte: in Reisefotografie
Eigentlich recht unfair, dass ich das "Thermchen" gleich zu Anfang im großen Bild zeige. Aber bei meinem ersten Besuch an der Therme war ich doch ziemlich enttäuscht. Schließlich hatte ich mir unter dieser Sehenswürdigkeit weit mehr vorgestellt.

Weiterlesen: ""

Bäuerliche Alpin-Spas: Kneippen, Kraxenofen, Kräuterbad: Natur-Wellness in Südtirol mit „Roter Hahn“

Heubad in einem Bauernhof von „Roter Hahn“ by Roter Hahn c/o Angelika Hermann-Meier PR
Heubad in einem Bauernhof von „Roter Hahn“ Bildrechte: in Reisefotografie
Alpine Wellness hat in Südtirols bäuerlicher Kultur eine lange Tradition: Denn seit je wachsen Heilpflanzen in unmittelbarer Nähe zu Haus und Hof, und so wurden die Weisheiten über die Kraft der Natur von Generation zu Generation weitergegeben. Die Bauern und Bäuerinnen auf den Vitalhöfen der Marke „Roter Hahn“ kombinieren ihr jahrhundertealtes Wissen mit den neuesten Erkenntnissen aus Gesundheits- und Schönheitslehre.
Weiterlesen: ""

Mauritius Hotel LE MERIDIEN überrascht mit neuem Wellnesskonzept

Spabereich des Hotel Le Meridien Ile Maurice in Pointe aux Piments by Isla-Mauricia
Spabereich des Hotel Le Meridien Ile Maurice in Pointe aux Piments Bildrechte: in Reisefotografie
Der Taamra Wellness Bereich im vier Sterne Hotel LE MERIDIEN auf Mauritius leistet Pionierarbeit und bietet als erstes Hotel auf Mauritius ein Health Retreat Spa Programm an. Zu diesem Programm gehören auf den Gast abgestimmte Gesundheits-Programme, die bei der Entgiftung oder Entschlackung helfen sollen. Experten stehen dem Gast auch nach dem Urlaub weiterhin per Email zu Verfügung. Ziel ist, das positive Körpergefühl soll bleiben.
Weiterlesen: ""

Leukerbad freut sich auf den Herbst!

Die Gemmi-Bahn by Leukerbad Tourismus c/o Schetter PR
Die Gemmi-Bahn Bildrechte: in Reisefotografie
Den Lieblingsfilm im 36 Grad warmen Wasser genießen kann man im November in Leukerbad. Herbst ist Wanderzeit: Von genussvoll bis extrem erwarten Outdoor-Freaks vielfältige Möglichkeiten in den Walliser Bergen. Und im größten Thermalbade- und Wellnessferienort der Alpen wird Authentizität heuer groß geschrieben – ganz nach dem Motto „Swissness bei der Wellness“!
Weiterlesen: ""

Yoga Nidra Workshop im südindischen Somatheeram Ayurvedic Health Resort

Somatheeram Ayurvedic Health Resort Strand bis zum Horizont by Somatheeram Ayurvedic Health Resort c/o Angelika Hermann-Meier PR
Somatheeram Ayurvedic Health Resort Strand bis zum Horizont Bildrechte: in Reisefotografie
An einem der endlos weiten Strände Keralas gelegen, bietet das Somatheeram Ayurvedic Health Resort seit 20 Jahren authentisches Ayurveda in tropischer Urlaubsatmosphäre. Im Oktober 2012 haben KURlauber Gelegenheit, den Erholungseffekt ihrer Ayurvedakur durch einen zweiwöchigen Yoga Nidra Workshop zu intensivieren – unter Anleitung der Berliner Yoga-Lehrerin Melanie Sierra Lingemann. Yoga Nidra ist eine Art Schlafmeditation, die zutiefst entspannend wirkt: und zwar auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.
Weiterlesen: ""

Nachhaltige Wellness für Körper und Seele auf Gran Canaria

Sheraton Salobre Golf Resort Spa by Sheraton Salobre Golf Resort & Spa
Sheraton Salobre Golf Resort Spa Bildrechte: in Reisefotografie
Studien bestätigen immer wieder, dass Gran Canaria, die „Insel des ewigen Frühlings“ zu den Orten mit dem besten Klima weltweit gehört. Der Passatwind, der sein ozeanisch-subtropisches Klima im Wesentlichen bestimmt, sorgt dafür, dass die Temperaturen hier im Winter kaum unter 20 °C fallen, aber auch im Sommer selten über 25 °C klettern - ideal für die menschliche Gesundheit. Sicher auch dieser außergewöhnlich angenehmen und gleichmäßigen Lebensbedingungen wegen wurden die Kanarischen Inseln schon in der Antike auch die „Inseln der Glückseligen“ genannt.
Weiterlesen: ""

Das Hotel Kamalaya Koh Samui ist „Destination Spa of the Year"

Stilvolle asiatische Elemente auch am Pool by Kamalaya Koh Samui c/o Hermann-Meier PR
Stilvolle asiatische Elemente auch am Pool Bildrechte: in Reisefotografie
Das bereits vielfach ausgezeichnete Wellness- und Healing-Resort Kamalaya auf der thailändischen Insel Koh Samui wurde kürzlich erneut gewürdigt. Am 4. März erhielt es in London einen der angesehenen World Spa Awards in der Kategorie „Destination Spa of the Year: Asia & Australasia“.
Weiterlesen: ""

Den eigenen Körper besser wahrnehmen

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Sich etwas Gutes tun – dieses Projekt kommt häufig durch private und berufliche Verpflichtungen zu kurz. Doch die Tage zwischen Winterausklang und Frühjahrsbeginn sind der ideale Zeitpunkt, um Körper, Geist und Seele zu regenerieren, neue Energien zu tanken und sich eine Auszeit für das eigene Wohlbefinden zu nehmen. Das mehrfach ausgezeichnete BollAnt´s im Park Romantik Hotel & Vital Spa bietet mit der Retreat Woche und der Retreat Woche Deluxe zwei Wohlfühlausflüge zur Rückgewinnung der eigenen Balance. Dabei soll den Teilnehmern gezielt bewusst werden, dass kleine Dinge, die sie während der Retreat-Woche lernen, den Alltag auf lange Sicht erleichtern können.

Anmerkung Redaktion: Bitte beachten Sie die aktuellen Angebote: Hotel Bollants Im Park Angebote


Weiterlesen: ""

Mit Kräuterhexe Heidi ins Wollebad: Wohlfühl-Zeit in Oberbayern

Torf rockt – „Schwarzes Gold“ aus Bad Aibling by Tourismusverband München-Oberbayern
Torf rockt – „Schwarzes Gold“ aus Bad Aibling Bildrechte: in Reisefotografie
Herbst-Zeit – Wohlfühl-Zeit. Wenn die Tage langsam kürzer werden und das Wetter launisch, dann sehnt sich der Körper nach wohliger Entspannung. Gesundheit und Wellness stehen im Vordergrund. In Oberbayern darf bei diesem Thema das Motto „Zurück zu den Wurzeln“ durchaus wörtlich genommen werden. Denn die Süddeutschen setzen verstärkt wieder auf ureigene Traditionen und Zutaten.
Weiterlesen: ""
Artikel 1 bis 40

Filtern:

Unsere beliebtesten kostenlosen Online Reiseführer

 

Reisevorschläge
Reiseangebote

Finde günstige Reisen direkt hier im Reisebüro