Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Analysezwecken Cookies. Weitere Informationen und/oder Abschalten hier..

TravelMag - Reisemagazin Vereinigte Arabische Emirate Seite 1

Vereinigte Arabische Emirate

Artikel 1 bis 40

Auf den Spuren der Perle durch Abu Dhabi

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Das Emirat bietet Besuchern unbekannte Einblicke in die Tradition des Perlentauchens: Die Anspannung ist den M√§nnern ins Gesicht geschrieben ‚Äď nur mit einem aus Netzen geflochtenen Korb, gesichert mit einem um die H√ľfte geschlungenen Seil und einer Nasenklammer gleiten sie hinab auf den Meeresgrund. Mit blo√üen H√§nden suchen sie zwischen den Korallen nach Austern. Wenn sie Gl√ľck haben, wird ihr gef√§hrlicher Tauchgang belohnt und eine der Muscheln gibt eine gl√§nzende Perle frei.
Weiter...

Zwei Resorts, neun Restaurants und kulinarischer Hochgenuss aus aller Welt

Jetty Lounge im OO Royal Mirage Dubai by OO_royal_mirage_dubai c/o ul PR
Jetty Lounge im OO Royal Mirage Dubai Bildrechte: in Reisefotografie
Inmitten der √ľppigen G√§rten entlang der K√ľstenlinie des glitzernden arabischen Golfs verw√∂hnen zwei der markantesten Resorts in Dubai ihre G√§ste mit einem facettenreichen kulinarischen Aufgebot, das die herzliche, authentische Gastfreundschaft des Orients mit internationaler Spitzenk√ľche vereint. Mit Eleganz, einmaligem Flair und kreativen Men√ľs √ľberzeugen die insgesamt neun Restaurants in den Resorts One&Only Royal Mirage und One&Only The Palm selbst anspruchsvollste Gaumen. Unter der Leitung von K√ľchen–Ikonen wie Yannick All√©no nehmen die One&Only–Chefs ihre G√§ste mit auf eine kulinarische Weltreise ‚Äď vom Mittelmeer bis nach Marokko und von Indien bis nach Frankreich.
Weiter...

Das höchste Hotel der Welt eröffnete in Dubai: Das JW Marriott Marquis Dubai

Lobby des JW Marriott Marquis Hotel Dubai by Marriott Hotels International c/o uschilieblpr
Lobby des JW Marriott Marquis Hotel Dubai Bildrechte: in Reisefotografie
In Dubai hat im Fr√ľhjahr das h√∂chste Hotel der Welt er√∂ffnet: Das JW Marriott Marquis Dubai verf√ľgt √ľber 72 Etagen, verteilt auf 355 m H√∂he. Damit ist es nur 26 Meter kleiner als das Empire State Building in New York. Trotzdem kann man im JW Marriott Marquis Dubai nach den Sternen greifen: Das ‚ÄěRang Mahal‚Äú steht unter der Leitung von Atul Kochhar, dem ersten mit einem Michelin Stern ausgezeichneten indischen Koch.
Weiter...

Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi gewährt Zutritt während der Gebetszeiten

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Die beliebteste Sehensw√ľrdigkeit Abu Dhabis gew√§hrt ihren Besuchern einen umfangreicheren Zutritt. Die Sheikh Zayed Moschee, inklusive der Gro√üen Gebetshalle, bleibt ab sofort auch w√§hrend des Gebetsrufs und der Zeit des Gebets f√ľr G√§ste ge√∂ffnet. Die bisherige Regelung, bei der alle Besucher die Moschee w√§hrend der Gebetszeiten verlassen mussten, ist nicht mehr g√ľltig.
Weiter...

Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi eine der Top 25 Sehensw√ľrdigkeiten weltweit

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Die Gro√üe Moschee von Abu Dhabi ist von Tripadvisor, der weltweit gr√∂√üten Reise–Community, zu einer der Top 25 Sehensw√ľrdigkeiten weltweit gew√§hlt worden. Zu den ebenfalls mit dem ‚ÄěTravellers Choice Award 2013‚Äú ausgezeichneten Sehensw√ľrdigkeiten z√§hlen neben der Sheikh Zayed Moschee unter anderem das Taj Mahal in Indien, Petra in Jordanien und Machu Picchu in Peru.
Weiter...

In Abu Dhabi feiert die Yas Waterworld Er√∂ffnung ‚Äď Einige der 43 Rutschen und Attraktionen sind weltweit einzigartig

Die Yas Waterworld in Abu Dhabi by Abu Dhabi Tourism & Culture Authority
Die Yas Waterworld in Abu Dhabi Bildrechte: in Reisefotografie
Nach einer f√ľnfj√§hrigen Bauphase er√∂ffnet am 24. Januar 2013 Yas Waterworld, einer der gr√∂√üten Wasserparks der Welt, auf Yas Island in Abu Dhabi. Auf einer Fl√§che so gro√ü wie 15 Fu√üballfelder sorgen 43 verschiedene Rutschen und Fahrgesch√§fte f√ľr ein unvergleichliches Wasservergn√ľgen.
Weiter...

Abu Dhabi bietet Geschichte zum Anfassen: Historischer Souk in Al Ain erstrahlt in neuem Glanz

Marktstand im Souk al Qattara by Abu Dhabi Tourism & Culture Authority
Marktstand im Souk al Qattara Bildrechte: in Reisefotografie
Die im Emirat Abu Dhabi gelegene Oasenstadt Al Ain ist um eine Attraktion reicher. Der historische Souk Al Qattara wurde aufwendig renoviert und ist Ende November mit traditionellen Ayala–T√§nzen und einem Oud–Konzert feierlich wiederer√∂ffnet worden. Ab sofort k√∂nnen Einheimische und Besucher in dem Markt nicht nur arabische Gew√ľrze und S√ľ√üigkeiten sowie Kunsthandwerk erstehen, sondern auch Ausstellungen zur Geschichte und Arch√§ologie der Region besuchen. Kunst–Workshops f√ľr Gro√ü und Klein, wie beispielsweise ein Kurs zur Herstellung von Lehmziegeln, runden das Angebot ab.
Weiter...

Stirbt ‚ÄěThe World‚Äú

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Dubais gigantisches Inselprojekt ‚ÄěThe World‚Äú droht unterzugehen ‚Äď und zwar im wahrsten Sinne des Wortes!

Seit 2003 befindet sich das Projekt am Start, allerdings h√§ufen sich in den letzten Jahren die Negativmeldungen. Eine Fertigstellung von ‚ÄěThe World‚Äú, der Nachbildung der Welt in Form von Inseln im Meer, steht in den Sternen. Es scheint fast so, als habe sich ein langsames Dahinsterben entwickelt, das sich nur schwer aufhalten l√§sst.
Weiter...
Artikel 1 bis 40