Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

Hotel Bayern München

Courtyard by Marriott wird offizieller Hotelpartner des FC Bayern München

Exklusive Fußballerlebnisse für Marriott-Rewards-Mitglieder. Marriott International (NASDAQ: MAR) gibt sein mehrjähriges Kooperations­abkommen mit dem führenden europäischen Fußballverein FC Bayern München bekannt. Danach wird die Marke Courtyard by Marriott zum offiziellen Hotelpartner des Erfolgsvereins.

Die Courtyard by Marriott-Loge in der Allianz Arena
Weitere BilderCourtyard by Marriott wird offizieller Hotelpartner des FC Bayern München
Courtyard by Marriott wird offizieller Hotelpartner des FC Bayern München Bildrechte: in Reisefotografie
Choreographie der Schickeria München
Choreographie der Schickeria München Bildrechte: in Reisefotografie

Auch die über 100 Millionen Mitglieder der Marriott-Bonusprogramme Marriott Rewards inklusive The Ritz-Carlton Rewards sowie Starwood Preferred Guest (SPG) profitieren davon: Sie haben die Möglichkeit, über Marriott Rewards bzw. SPG Moments ihre Punkte gegen tolle Fußballerlebnisse einzulösen, darunter exklusive Karten für Deutschland- und Europaspiele des FC Bayern sowie VIP-Zugang zur Courtyard by Marriott-Loge in der Münchener Allianz Arena. Anlässlich der neuen Partnerschaft können sich Fans weltweit bei einem Online-Gewinnspiel Tickets für das Match gegen Borussia Dortmund am 31. März sichern.

Von der eigens in der Allianz Arena eingerichteten Courtyard by Marriott-Loge aus haben Fußballfans einen perfekten Blick aufs Spielfeld. Die Einrichtung der Hospitality Box wurde von der aktuellen Courtyard-Innendesignlinie inspiriert. An der Courtyard-Bar werden zudem frisch gemixte Cocktails und exquisite Speisen gereicht für einen ersten Eindruck von dem, worauf Gäste sich beim Aufenthalt in einem Courtyard Hotel freuen dürfen.

Marriott-Rewards-Mitglieder haben die Wahl aus einer ganzen Reihe von neuen „Marriott Rewards Moments“-Prämien wie die „European Away Days“. Dabei kann ein Punktegebot abgegeben werden für die einmalige Gelegenheit, das FC-Bayern-Team zu einem europäischen Auswärtsspiel zu begleiten – inklusive Reise mit dem Team zum Austragungsort, Teilnahme am Mannschafts-Dinner im Anschluss ans Spiel, Tickets für das Match sowie Übernachtung im Hotel des FC Bayern. Alternativ lassen sich unter dem Titel „The Suite Life“ Marriott-Rewards-Punkte auch auf verschiedene Erlebnisse bei Heimspielen des FC Bayern gegen deutsche und europäische Vereine verwenden, etwa für den Besuch der neuen Courtyard by Marriott-Loge in der Allianz Arena samt Essen und Getränken und einer Übernachtung in München. Eine Übersicht aller „Marriott Rewards Moments“ befindet sich unter https://www.moments.marriottrewards.com/.

Anlässlich der neuen Kooperation verlost Courtyard by Marriott zwei VIP-Tickets für das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am 31. März inklusive besonderen Erlebnissen am Spieltag und zwei Übernachtungen im Courtyard by Marriott Munich City Center Hotel. Fans aus Deutschland, Frankreich und England müssen zur Teilnahme am Gewinnspiel auf der Website des Magazins Time Out lediglich eine einfache Frage zum FC Bayern zu beantworten.

„Courtyard-Gäste stecken voller Leidenschaft und sind leistungs- und erfolgsorientiert, ähnlich wie Spitzenathleten. Eine Partnerschaft mit dem erfolgreichsten Verein der deutschen Fußballgeschichte bietet sich also förmlich an“, so John Licence, Vice President Premium and Select Brands bei Marriott International.

„Wir freuen uns sehr, dass die beiden Top-Marken Courtyard by Marriott und der FC Bayern München eine langfristige Partnerschaft eingegangen sind. Marriott International ist die größte Hotelkette der Welt, der FC Bayern einer der erfolgreichsten Fußballklubs der Welt – in meinen Augen also eine glaubwürdige und perfekte Partnerschaft. Was mich besonders freut: Auch unsere vielen Fans können von dieser Partnerschaft profitieren, denn unser neuer, offizieller Hotel-Partner wird unseren Anhängern attraktive Angebote rund um ihre Reisen zu unseren Heim- wie auch Auswärtsspielen offerieren“, so Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.

Aktuell umfasst das Portfolio von Courtyard by Marriott mehr als 1.100 Häuser weltweit, davon über 50 in Europa. Bis 2020 sollen weitere 30 folgen, darunter das Courtyard München Garching, welches in den kommenden Monaten unweit der Allianz Arena eröffnet und an Spieltagen mit Extras eigens für Fußballbegeisterte lockt. Darüber hinaus bietet Marriott International gemeinsam mit FC Bayern Tours exklusive Hotel- und Ticket-Packages an.

*Bild 1: v.l.: Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG,
John Licence, Vice President Premium and Select Brands bei Marriott International

Marriott International

Das Portfolio von Marriott International, Inc. (NASDAQ: MAR) mit Sitz in Bethesda, Maryland (USA),  umfasst direkt und als Franchise betriebene Hotels sowie lizensierte Timeshare-Anlagen unter dem Dach 30 führender Marken – mehr als 6.500 Häuser in 127 Ländern. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter: www.marriott.de, auf Facebook sowie unter @MarriottIntl auf Twitter und Instagram Aktuelle Unternehmens-News unter: www.marriottnewscenter.com.

Courtyard by Marriott
In den Häusern der Marke Courtyard by Marriott werden bestmögliche Anbindung, Produktivität und Balance groß geschrieben. Intuitives Serviceangebot und Design erfüllen den Wunsch der Gäste sowohl nach Vielfalt als auch nach Einflussnahme. Mit mehr als 1.100 Standorten in knapp 50 Ländern ist Courtyard by Marriott Partner des preisgekrönten Bonusprogramms Marriott Rewards®, zu dem auch The Ritz-Carlton Rewards® gehört. Auf members.marriott.com können Mitglieder ihre Konten mit Starwood Preferred Guest® verbinden. Elite-Status und Punkte sind übertragbar. Weitere Informationen oder Reservierungen unter courtyard.marriott.com, auf Facebook, unter @CourtyardHotels auf Twitter und auf Instagram.

Marriott Rewards
Mit Marriott Rewards sammeln Mitglieder, ganz ohne Ausschlusstermine, in weltweit über 4.300 zu Marriott International gehörenden Hotels 18 verschiedener Marken Bonuspunkte. Mitglieder von Marriott Rewards®, zu dem auch The Ritz-Carlton Rewards® gehört, können auf members.marriott.com ihre Konten mit Starwood Preferred Guest® verbinden inklusive uneingeschränkter Punkteübertragung und Elitestatus-Abgleich. Die Vorteile für Marriott-Rewards-Mitglieder sind vielfältig: Bei Buchung eines Aufenthalts über marriott.com oder die Marriott Mobile App werden Bonuspunkte gutgeschrieben; es werden spezielle Member Rates angeboten, die günstigsten verfügbaren Raten, plus Extra-Vorzüge wie kostenloses W-LAN, mobiles Ein- und Auschecken und die Funktion Mobile Service Requests, sofern verfügbar. Marriott Rewards wurde neun Jahre in Folge von Vielreisenden mit dem Freddie Award in der Kategorie „Bestes Hotel-Bonusprogramm Nord- und Südamerikas“ ausgezeichnet. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Weitere Informationen unter www.marriottrewards.de, auf Facebook, Twitter und Instagram.

Reisenews von Marriott International c/o ULPR , bei Hihawai.com veröffentlicht am 2018-02-09T09:06
Letzte Änderung: 09.02.2018 um 09:14 Uhr
Copyright: ULPR - Link:

Bayern München, FCB, Marriott, Hotelpartner, Fußballerlebnisse, Heimspiel, Courtyard München Garching

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Mia san Spa! - Wellness in Bayern

Spa im Bichler-Hof by Spa im Bichler-Hof@www.bichler-hof.de
Spa im Bichler-Hof Bildrechte: in Reisefotografie

Urlaub auf dem Bauernhof liegt im Trend. Unter den rund 1.500 Betrieben von „Bauernhof- und Landurlaub Bayern“ gibt es jede Menge Höfe, deren Wellnessbereiche die von manchen Hotels locker in den Schatten stellen.
Vorteil Wellnesshof: Die Bäuerinnen geben ihr fundiertes Landfrauenwissen direkt an ihre Gäste weiter - vom uralten Heilkräuterwissen über Ernährungstipps bis zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung.


Weiter...

Oberbayerns Brauchtum im Herbst: Almabtrieb, Kirtahutschn und Leonhardiritte

Festliche Trachten beim Leonhardifest in Oberbayern by Tourismusverband München-Oberbayern
Festliche Trachten beim Leonhardifest in Oberbayern Bildrechte: in Reisefotografie
Bergige Laufstege, frisierte Pferde und Riesenschaukeln.
Oberbayern liebt und pflegt seine Traditionen. Drei Höhepunkte des ländlichen Brauchtum-Kalenders stehen im Herbst an: Beim Almabtrieb im September tragen Kühe Kronen, beim Kirchweihfest am dritten Sonntag im Oktober wird schaukelnd gefeiert und bei den Leonhardiritten gehen Pferde zum Frisör.
Weiter...

Binghöhle Streitberg: Ein Besuch, der sich lohnt

Binghöhle Streitberg: Stalagmiten in der Kellermannsgrotte by Michael Diefenbach
Binghöhle Streitberg: Stalagmiten in der Kellermannsgrotte Bildrechte: in Reisefotografie
40.000 Besucher und mehr besuchen jährlich die Binghöhle bei Streitberg in der fränkischen Schweiz. Eigentlich viel zu wenig für eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands.
Weiter...

Das erste Marriott Hotel in Sotschi ist eröffnet

Terrasse des Sotchi Marriott Hotels by Marriott International
Terrasse des Sotchi Marriott Hotels Bildrechte: in Reisefotografie
Marriott International gibt die Eröffnung des Fünf-Sterne Sochi Marriott Krasnaya Polyana mit 428 Zimmern und einem 2.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich bekannt. Das luxuriöse Ski-und Wellnesshotel liegt im Herzen des neuen Skigebiets Gorki Gorod in Krasnaja Poljana, direkt neben einem modernen Kongresszentrum und rund 30 Minuten vom Flughafen Sotchi entfernt. Betrieben wird das Haus von einer Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Unternehmens Interstate Hotels & Resorts.
Weiter...

Drei Geheimtipps für den Landurlaub im bayerischen Allgäu

Märchenerzählerin Julia mit den Ferienkindern by Ferienhof Schöll c/o NEOCOMM
Märchenerzählerin Julia mit den Ferienkindern Bildrechte: in Reisefotografie
Eine neue Märchenhütte für Kinder, ein frisch ausgebildeter Moorerlebnisführer und selbst gehacktes Holz für die Heudampfsauna - drei Geheimtipps für den Landurlaub im Allgäu - für Groß und Klein!
Weiter...

Starnberger Lebensart: Wo das Picknick im Biergarten Kultcharakter genießt

Im Biergarten des Kloster Andechs by Kloster Andechs c/o Kunz & Partner
Im Biergarten des Kloster Andechs Bildrechte: in Reisefotografie
Es sind nicht unbedingt Holztische und Kastanien, es können auch Sonnenstühle und Palmen sein. Längst hat der Biergarten viele Gesichter – besonders im Starnberger Fünf-Seen-Land, in dem mondänes Flair auf bayerische Bodenständigkeit trifft. Entscheidend für den echten Vertreter seiner Art ist nur, dass Gäste bei Bedarf ihr eigenes Essen verzehren und am Ausschank das frisch Gezapfte dazu bekommen. So, wie es auf Kloster Andechs schon seit 1455 Brauch ist, als die Mönche den Pilgern erstmals Gerstensaft zur mitgebrachten Brotzeit boten.
Weiter...

Faszinierende Ein- und Ausblicke: Der neu gestalteten Soleleitungsweg durch Berchtesgaden

Die „Reichenbach-Nische“ setzt dem Vater der Soleleitung ein Denkmal by Christoph Karbacher via Berchtesgadener Land Tourismus c/o Kunz & Partner PR
Die „Reichenbach-Nische“ setzt dem Vater der Soleleitung ein Denkmal Bildrechte: in Reisefotografie
Der geschichtsträchtige Pfad erinnert an technische Meisterleistungen früherer Tage und ist der schönste Spazierweg vom Salzbergwerk Berchtesgaden zum Haus der Berge.
Weiter...

Kult in Oberbayern: Sommer auf dem Wasser

Kiten auf dem Walchensee by Tourist Information Walchensee c/o Angelika Hermann-Meier PR
Kiten auf dem Walchensee Bildrechte: in Reisefotografie
Segeln, Rudern, Kiten, Surfen, Stand Up Paddling, Kanu- und Wasserskifahren. Jetzt tummeln sie sich wieder auf Oberbayerns Seen und Flüssen: Segler, Kanuten, Ruderer, Wasserskifahrer, Kiter und Surfer. Ob Wildwasser-Spaß oder ein ruhiger Bootstag – Oberbayern auf seinen mehr als 300 Seen und zahlreichen Wasserwegen zu erleben, kann entspannend sein, aber auch lehrreich oder spritzig.
Weiter...
Muenchen Weitere Infos

Termine Bayern:

01.12.2018 - 02.12.2018
Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt 2018 - Teil 1
Weihnachten in "Teufelsküche"

08.12.2018 - 09.12.2018
Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt 2018 - Teil 2
Weihnachten in "Teufelsküche"

15.12.2018 - 16.12.2018
Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt 2018 - Teil 3
Weihnachten in "Teufelsküche"