Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Analysezwecken Cookies. Weitere Informationen und/oder Abschalten hier..

Camping in Frankreich

Camping in Frankreich: Les Castels Sterne mit Herz und Seele

Altweibersommer auf Frankreichs Top-Campingplätzen.

Die Castel Campings bieten nicht nur zur Sommerzeit ein Campererlebnis par excellence. Der angekündigte Altweibersommer ist die ideale Saison die Schätze der Regionen Frankreichs nochmals zu erkunden. Das zu optimalen Preisen. Dabei lacht das Haushaltsbudget wie Camping-Fans.

Die Mündung der Somme bei Saint Valery-Sur-Somme
Weitere BilderKirche Saint-Martin. Dahinter befindet sich die Jeanne dArc Gedenktafel
Kirche Saint-Martin. Dahinter befindet sich die Jeanne dArc Gedenktafel Bildrechte: in Reisefotografie
Kutschfahrten in Saint Valery-Sur-Somme
Kutschfahrten in Saint Valery-Sur-Somme Bildrechte: in Reisefotografie

Wandern nach Müllers Lust in den Cevennen
Vom Castel Campingplatz Château de Boisson im Departement Gard genießt man den herrlichen Ausblick auf die Cevennen. Der Herbst ist die ideale Saison im Nationalpark zu wandern. Die Temperaturen sind dann im Süden Frankreichs wieder im normalen Bereich während es hierzulande schon wieder tüchtig abkühlt. Wem wandern nicht zusagt, sollte sich einen Ausflug an den Pont du Gard nicht entgehen lassen. Haribo-Fans planen am besten einen Abstecher nach Uzès ein, wo das Bonbon-Museum wartet. Der Castel Camping Château de Boisson selber bietet auf Stellplätzen im Herbst 7 Übernachtungen zum Preis von 6 an. 2 Personen können eine Woche Urlaub auf einem Stellplatz schon ab 150 Euro verbringen. Der Campingplatz ist noch bis zum 23. September 2016 geöffnet. Mehr Infos: www.les-castels.com/boisson

Tierisch gutes Campen an der Somme-Bucht
Mitten in der Somme-Bucht liegt der Castel Camping Domaine de Drancourt. Dieses faszinierende Naturgebiet am Ärmelkanal ist der Lebensraum von unzähligen Vogelarten, aber auch Seehunden mit ihren Robben. Wer Ebbe und Flut mag ist hier genau richtig. Die Somme-Bucht eignet sich für langgezogene Spaziergänge, Tierbeobachtungen aber auch kulinarische Erlebnisse kommen nicht zu kurz. Der Castel Camping Domaine de Drancourt bietet auf Stellplätzen und in Cottages im Herbst 7 Übernachtungen zum Preis von 6 an. 7 Nächte in einem 2-Zimmer Cottage für 4 Personen gibt’s dabei schon ab 271 Euro. Der Campingplatz ist noch bis zum 25. September 2016 geöffnet. Mehr Infos:
www.les-castels.com/drancourt

Bretonische Verhältnisse in Quimper
So ganz auf den Spuren von Kommisar Dupin geht es hier nicht. Aber wer sich von den Romanen inspirieren ließ und auch mal bretonische Luft schnuppern möchte, ist auf dem Castel Camping Domaine de l’Orangerie de Lanniron genau richtig. Sei es Kayakfahren auf der Odet, die das Domaine umgibt, die Gärten von Lanniron entdecken, die Fayenzen von Quimper bestaunen oder in Küstenorten wie Bénodet, Loctudy oder Concarneau zu flanieren – die Bretagne verführt die Gäste mit Atlantik-Charme. 7 Nächte in Vermietungen gibt es im Herbst für 6 Nächte. Eine Woche im 2-Zimmer Mobilhome gibt es für 4-5 Personen schon ab 480 Euro. Der Campingplatz verfügt über einen beheizten Pool und ist sogar ganzjährig geöffnet! Mehr Infos: www.les-castels.com/lanniron

Am Jakobsweg in der französischen Toskana
Der Castel Camping Camp de Florence im Departement Gers ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung einer wichtigen Jakobsweg-Etappe. In nur fünf Minuten zu Fuß erreicht man die Stiftskirche von La Romieu, die als Kulturgut im Unesco Welterbe gelistet ist. Botaniker erfreuen sich hingegen an den Coursiana-Gärten, ein 6 Ha großer botanischer Park mit der Auszeichnung „Jardin remarquable“, der nur 500 m vom Camping entfernt ist. Wer gerne wandert folgt ein Stück dem Jakobsweg. 7 Nächte in Vermietungen und auf Stellplätzen gibt es im Herbst zum Preis von 6 Nächten. 7 Nächte auf einem Stellplatz für 2 Personen gibt es schon ab 120 Euro. Der Camping Camp de Florence verfügt über einen beheizten Pool und ist bis zum 9. Oktober 2016 geöffnet. Mehr Infos: www.les-castels.com/campdeflorence

Weitere Informationen: www.les-castels.com



Reisenews von SchetterDucasse PR, bei Hihawai.com veröffentlicht am 2016-09-01T13:32
Letzte Änderung: 04.09.2016 um 18:16 Uhr
Copyright: Castels - Link: www.les-castels.com

Camping, Castels, Herbstangebote, Top-Campingplätze, Frankreich

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

FKK Glamping in Frankreich

Mit wenig Gepäck zum Strand unterwegs by Le Sérignan Plage Nature via Ducasse-Schetter PR
Mit wenig Gepäck zum Strand unterwegs Bildrechte: in Reisefotografie

France 4 Naturisme ist der größte Anbieter von FKK-Urlaub in Frankreich. Im Angebot sind vom einfachen Stellplatz bis hin zum trendigen Nackt-Glamping vielfältige Möglichkeiten an den sechs Urlaubszielen in den Kategorien von 3 bis 6 Sternen. France 4 Naturisme steht für gesunde Freikörperkultur in familiärem Kontext. Hihawai gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeit der FKK Anlagen an der Atlantikküste, am Mittelmeer, im Herzen der Provence, in der Ardèche und auf Korsika.


Weiter...

Vorschläge für eine Kurzreise an die Côte d'Azur

Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet by Camille Moirenc c/o Ducasse & Schetter GbR
Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet Bildrechte: in Reisefotografie
Weg von Luxus und Glamour: Eine Kurzreise an die Côte d'Azur kann auch andere Themen haben. Unsere Vorschläge zum Wandern und Kochen an der Côte:
Weiter...

Fashion Victims – ab nach Nordfrankreich

Maison de Mode: frische Mode von jungen Designern zu tollen Preisen by Nordfrankreich Tourismus Foto: Eliz Dream c/o Ducasse Schetter PR
Maison de Mode: frische Mode von jungen Designern zu tollen Preisen Bildrechte: in Reisefotografie
Die Entwicklung der Textilindustrie führt man in Flandern und dem Artois zwischen dem 11. und 12. Jahrhundert zurück. Die daraus entstandene wirtschaftliche Blütezeit nannte man das „Gotische Wirtschaftswunder“. Um auf den Spuren dieser Industriegeschichte zu reisen, muss man kein Fashion Victim sein. Ist man aber eins, wird die Reise nach Roubaix zu einem Shoppingurlaub im Schlaraffenland.
Weiter...

Istriens schönster Campingplatz - Campingträume in Lanterna

Campingplatz Lanterna: harmonisch und gepflegt by Dieter Piening
Campingplatz Lanterna: harmonisch und gepflegt Bildrechte: in Reisefotografie
Seit 2 Tagen waren wir jetzt unterwegs. Wir, damals 2 junge Burschen, Anfang 20, auf dem Weg in den ersten großen Urlaub nach Jugoslawien. Am ersten Tag waren wir von Bielefeld bis nach Kötschach-Mauthen gefahren.
Weiter...

Eselwandern im Limousin: Der Natur nahe und aller Lasten ledig

Eselswandern im Limousin by Les Ânes de Vassivière c/o Jörg Hartwig
Eselswandern im Limousin Bildrechte: in Reisefotografie
Wandern mit Eseln ist eine erholsame Urlaubsform, die immer mehr Anhänger findet. Denn die Eselfarmen haben sich in ländlichen Gebieten Frankreichs niedergelassen, die nur dünn besiedelt sind und in denen namentlich stressgeplagte Großstädter Ruhe und Natur in vollen Zügen genießen können. Gegenüber normalen Wandertouren hat die Fortbewegung gemeinsam mit einem langohrigen Grautier den ganz praktischen Vorteil, dass die Tiere das Gepäck von Ort zu Ort tragen. Aber der gemeinsame Weg ist mehr als eine Zweckgemeinschaft.
Weiter...

Glamping - das neue Luxuscamping hat einen ersten eigenen Glampingplatz bekommen.

Camping Orlando Lodgesuite mit Himmelbett und Badewanne by Camping Orlando
Camping Orlando Lodgesuite mit Himmelbett und Badewanne Bildrechte: in Reisefotografie
Aus Camping wird Glamping: Um dem Ruf nach mehr Luxus und Komfort gerecht zu werden, trennen immer mehr Campingplätze einen Bereich ihres Areals vom normalen Campingbereich ab. Und während sich der normale Camping-Gast immer noch mit den alten Gegebenheiten, wie Gemeinschaftsdusche und -toiletten, abfinden muss, residiert der Glamping Gast luxuriös in einer Lodgesuite oder im Design Mobile-Home. Mit Camping Orlando in Chianti wurde erstmals ein Campingplatz entwickelt, der sich ausschließlich an die Glampinggäste richtet: ein Glampingplatz.
Weiter...

Nach einer Nacht in der Betonröhre die Muskeln beim Frisbee-Golf entspannen

Übernachten in der Betonröhre in der Sportarena Leukerbad by Camping der Sportarena Leukerbad c/o Schetter PR
Übernachten in der Betonröhre in der Sportarena Leukerbad Bildrechte: in Reisefotografie
In Leukerbad kann man jetzt in ausgebauten Betonröhren übernachten und auf dem höchsten Disk-Golf Parcours der Alpen Frisbee spielen.
Weiter...

Auf den Spuren von Robert Louis Stevenson durch die Cevennen

Wandern auf dem Stevenson Weg GR70 by Papadimitriou Philippe
Wandern auf dem Stevenson Weg GR70 Bildrechte: in Reisefotografie
Am 22. September 1878 brach der junge schottische Schriftsteller Robert Louis Stevenson – Autor von „Die Schatzinsel“ und „Dr. Jeckyll und Mr. Hyde“ – in Monastier sur Gazeille (Département Haute Loire) auf, um die Cevennen zu Fuß zu durchstreifen."
Weiter...
Saint Valery-Sur-Somme Weitere Infos