Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

FKK Urlaub

FKK Glamping in Frankreich

France 4 Naturisme ist der größte Anbieter von FKK-Urlaub in Frankreich. Im Angebot sind vom einfachen Stellplatz bis hin zum trendigen Nackt-Glamping vielfältige Möglichkeiten an den sechs Urlaubszielen in den Kategorien von 3 bis 6 Sternen. France 4 Naturisme steht für gesunde Freikörperkultur in familiärem Kontext. Hihawai gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeit der FKK Anlagen an der Atlantikküste, am Mittelmeer, im Herzen der Provence, in der Ardèche und auf Korsika.

Mit wenig Gepäck zum Strand unterwegs
Weitere BilderMassage im Riva Bella Nature Resort & Spa auf Korsika
Massage im Riva Bella Nature Resort & Spa auf Korsika Bildrechte: in Reisefotografie
Mit dem Bulli auf dem Campingplatz le Bélézy,
Mit dem Bulli auf dem Campingplatz le Bélézy, Bildrechte: in Reisefotografie

FKK-Familienurlaub in der Domaine de la Sablière
Das Abenteuer beginnt im schönen Südosten Frankreichs, nämlich in Saint Privat de Chamclos. Die Holzchalets auf dem Campingplatz Domaine de la Sablière garantieren eine Oase der Ruhe. Die geräumigen, luxuriösen Unterkünfte sind perfekt für die ganze Familie. Neben der atemberaubenden Landschaft, genießt Nacktcamper hochwertige gastronomische Gerichte. Oder sie entdecken die lokale Küche und folgen einem der berühmten Jam-Workshops.

FKK-Ökourlaub in der Domaine de Bélézy
Weiter geht’s in anderthalb Stunden ins Herz der Provence, zwischen Luberon und Mont Ventoux, für einen unvergesslichen Urlaub auf dem Campingplatz Domaine de Bélézy in Bedoin. Wer Ökourlaub mag, ist hier genau richtig. Der Mini-Bauernhof mit Bio-Gemüsegarten oder die Köstlichkeiten der regionalen Produzenten bringen den besten Lokalkolorit in den Urlaub. Eine Tour auf den Lavendelrouten, die die Identität der provenzalischen Landschaften prägen, sorgen für herrliche Urlaubsbilder. Und wer richtig erholt heimkehren möchte, der genießt  noch eine Beauty- und Wellnessanwendung.

FKK-Strandurlaub in Le Serignan Plage Nature
Der Luxuscampingplatz Le Sérignan Plage Nature in Sérignan ist nur zweieinhalb Autostunden von Bélézy entfernt. Dieser Camping verkörpert den Charme des Mittelmeeres an einem langen feinen FKK-Sandstrand. Ein Cocktail im Schatten jahrhundertealter Olivenbäume genießen, sich bei Balneotherapie entspannen oder lokale Weine entdecken – hier ist das Leben einfach traumhaft. Baden im Mittelmeer oder im 500m2 großen Swimmingpool – was das Herz begehrt. Man genießt den angenehmen Strandwind während des Tages und eines der Jazzkonzerte am Abend. Zwischen Weinbergen, Stierherden und dem Canal du Midi genießen FKKler einen sicherlich unvergesslichen Urlaub.

Auf Safari!
Sowohl der Campingplatz „Domaine de Bélézy“ als auch der Campingplatz „Sérignan Plage Nature“ bieten Safarizelte an. Vollständig ausgestattet mit komfortablen Betten, einer Terrasse und Küche. Der FKK-Campingplatz „Bélézy“ liegt in der Provence und wird auch als Reich der Kinder bezeichnet mit Aktivitäten wie Theater, Malen, Basteln, Mountainbiken und Kanufahren. Le Sérignan Nature hat einen großen Wasserpark mit verschiedenen Becken – für Kinder und Erwachsene! Der Campingplatz liegt direkt am Mittelmeerstrand und verfügt über einen 400 Quadratmeter großen Swimmingpool und einen wunderschönen Wellnessbereich. Am Abend lauschen Gäste beispielsweise Jazzkonzerten mit Meeresbriese.

Gastronomische Köstlichkeiten im Holzchalet
Eine Vorliebe für Chalets? Dann sind Sie auf dem „Domaine de la Sablière“, das an einem Fluss im Südosten Frankreichs liegt, sowie auf dem Campingplatz „Arnaoutchot“ an der Westküste genau richtig. Die geräumigen, luxuriösen Unterkünfte sind perfekt für die ganze Familie. Mit dem enormen Angebot an Beauty- & Wellness-Behandlungen sowie dem gastronomischen Angebot kann man sich gut verwöhnen lassen. Probieren sollten Gäste auf jeden Fall lokale Gerichte wie das "Lamprei“ oder das „Steak à la Bordelaise“. Zum Aperitif natürlich Roséwein aus dem Languedoc mit Tapenade aus der Region.

Romantisch am Strand übernachten
Auf der Insel Korsika bietet das „Riva Bella Nature Resort & Spa“ wunderschöne Unterkünfte direkt am Strand. Hier kann man den atemberaubenden Sonnenaufgang über dem Mittelmeer beobachten und die schönsten Strandaktivitäten genießen. Aber auch auf den komfortablen Strandbetten am FKK-Strand von Riva Bella, umgeben von unberührter Natur, lässt es sich gut gehen. Hier findet jeder die Zutaten, um sich völlig frei zu fühlen.

Luxus im Mobilhome
Der Name sagt alles, diese Unterkünfte bieten alle Annehmlichkeiten eines Hauses. Besonders für Camper, die mehr Ausstattung lieben, sind die Mobilhomes von „Euronat“ an der atlantischen Küste eine perfekte Ergänzung. Einige der Unterkünfte sind sogar mit TV, Geschirrspüler und/oder Waschmaschine ausgestattet. Es gibt vier Clubs für Kinder zwischen 3 und 17 Jahren, so dass die Eltern auch mal Zeit für sich haben. Um die Sache rund zu gestalten, gibt es ein herrliches Wellnessangebot von bis zu 1500 m² mit Meerwasserpool, zwei Saunen, einem Hammam, Entspannungsgarten und zwei Solarien.

Sport & Wellness in hüllenloser Freiheit
Natürlich gibt es während eines FKK-Urlaubs in Frankreich auch viel Zeit zum Entspannen. Im Feriendorf Euronat genießt man Yogastunden inmitten der Natur oder gibt sich der Thalassotherapie zur Entspannung hin. Lieber mehr Action? Dann geht auch reiten, surfen, Tennis spielen, mit dem Bogen schießen, malen und vieles mehr – direkt am Strand oder auf dem Campingplatz. in der Domaine de La Sablière kann man nackt in einem der drei Panoramapools schwimmen oder einen Spaziergang am Privatstrand machen. Richtig entspannt geht es in Sérignan Nature zu und her. Hier genießen Gäste den römischen XL Outdoor Spa in einem Garten mit Olivenbäumen und Zypressen.

Umweltbewusste Animationen
Die verschiedenen Naturistencampingplätze von France 4 Naturisme hegen ein besonderes Augenmerk auf Natur und Umwelt. Zum Beispiel mit dem Einsatz umweltbewusster Produkte, aber auch durch Sensibilisierung, Mitdenken und Handeln der Gäste. So können Naturisten beispielsweise an einem Workshop über nachhaltige Entwicklung in der Domaine de Bélézy in der Provence, dem Fahrgemeinschaftsbetrieb in Riva Bella und der Reduzierung der CO2-Emissionen sowie dem Schutz der Insel Korsika teilnehmen. Tatkräftig geht es bei einem Spaziergang am Strand von Arnaoutchot an der Westküste zu. Dort helfen die Gäste gleich mit, den Strand zu reinigen.

FKK - Campen ist Urlaub mit leichtem Gepäck
Eines ist sicher: ein FKK-Urlaub bedeutet weniger Gepäck, denn Kleidung lässt man größtenteils zu Hause. Neben der Kleidung können Urlauber auch tägliche Sorgen zu Hause lassen. Darüber nachzudenken, was man heute anziehen soll? Braucht man nicht. Nasse Kleidung, weil sie in der Duschkabine am Boden gefallen ist? Ein Handtuch reicht. Und mal ganz ehrlich, es gibt doch kein lästigeres Gefühl, als feuchte Badeanzüge anzuziehen. Naturisten genießen das kulturelle Herz der Provence hüllenlos. Die Freiheit des Nacktcampens ist wahrer Luxus. Kurz gesagt, man genießt das Beste, während man in perfekter Harmonie mit der Natur ist!

Weitere Infos:
Aktuelle Broschüre von France 4 Naturisme hier herunterladen: https://de.france4naturisme.com/broschure-fkk-campingdorfer



von Hihawai, bei Hihawai.com veröffentlicht am 2019-05-30T10:14
Letzte Änderung: 30.05.2019 um 11:23 Uhr
Copyright: Ducasse-Schetter/Hihawai - Link:

FKK, Nackturlaub, Frankreich, Glamping, France 4 Naturisme, Campingplätze, Mittelmeer, Korsika, Atlantik,

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

6. Etappen zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Palmas

Palmas Altstadt by Hotel Tres
Palmas Altstadt Bildrechte: in Reisefotografie

900 Jahre an einem Tag: Architektonischer Rundgang vom Petit Palace Hotel Tres durch Palma/Mallorca. Arabische Bäder und mittelalterliche Kirchen, Rokoko-Paläste und Jugendstilgebäude, dazu das moderne Museum Es Baluard, eingebettet in Palmas historische Stadtmauer: Bei einer Zeitreise durch die steinerne Vergangenheit der Balearen-Hauptstadt erleben Gäste des Petit Palace Hotel Tres 900 Jahre mallorquinische Baukunst-Geschichte zu Fuß auf eigene Faust


Weiter...

Camping in Frankreich: Les Castels Sterne mit Herz und Seele

Die Mündung der Somme bei Saint Valery-Sur-Somme by Hihawai
Die Mündung der Somme bei Saint Valery-Sur-Somme Bildrechte: in Reisefotografie

Altweibersommer auf Frankreichs Top-Campingplätzen.

Die Castel Campings bieten nicht nur zur Sommerzeit ein Campererlebnis par excellence. Der angekündigte Altweibersommer ist die ideale Saison die Schätze der Regionen Frankreichs nochmals zu erkunden. Das zu optimalen Preisen. Dabei lacht das Haushaltsbudget wie Camping-Fans.


Weiter...

Vorschläge für eine Kurzreise an die Côte d'Azur

Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet by Camille Moirenc c/o Ducasse & Schetter GbR
Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet Bildrechte: in Reisefotografie
Weg von Luxus und Glamour: Eine Kurzreise an die Côte d'Azur kann auch andere Themen haben. Unsere Vorschläge zum Wandern und Kochen an der Côte:
Weiter...

Merry Christmas & a Happy New Year - Unvergessliche Feiertage in den One&Only Resorts

Das One&Only Resort Mauritius zur Weihnachtszeit by One&Only c/o ul PR
Das One&Only Resort Mauritius zur Weihnachtszeit Bildrechte: in Reisefotografie
Exklusive Luxus-Resorts an den schönsten Orten der Welt, kombiniert mit preisgekrönter Küche und höchsten Service-Standards: Gerade zu den Festtagen schaffen die einigartigen One&Only Resorts Le Saint Géran auf Mauritius, Cape Town in Südafrika, Royal Mirage und The Palm in Dubai, Ocean Club auf den Bahamas, Hayman Island im australischen Great Barrier Reef und Reethi Rah auf den Malediven unvergessliche Momente für die ganze Familie.
Weiter...

Fashion Victims – ab nach Nordfrankreich

Maison de Mode: frische Mode von jungen Designern zu tollen Preisen by Nordfrankreich Tourismus Foto: Eliz Dream c/o Ducasse Schetter PR
Maison de Mode: frische Mode von jungen Designern zu tollen Preisen Bildrechte: in Reisefotografie
Die Entwicklung der Textilindustrie führt man in Flandern und dem Artois zwischen dem 11. und 12. Jahrhundert zurück. Die daraus entstandene wirtschaftliche Blütezeit nannte man das „Gotische Wirtschaftswunder“. Um auf den Spuren dieser Industriegeschichte zu reisen, muss man kein Fashion Victim sein. Ist man aber eins, wird die Reise nach Roubaix zu einem Shoppingurlaub im Schlaraffenland.
Weiter...

Eselwandern im Limousin: Der Natur nahe und aller Lasten ledig

Eselswandern im Limousin by Les Ânes de Vassivière c/o Jörg Hartwig
Eselswandern im Limousin Bildrechte: in Reisefotografie
Wandern mit Eseln ist eine erholsame Urlaubsform, die immer mehr Anhänger findet. Denn die Eselfarmen haben sich in ländlichen Gebieten Frankreichs niedergelassen, die nur dünn besiedelt sind und in denen namentlich stressgeplagte Großstädter Ruhe und Natur in vollen Zügen genießen können. Gegenüber normalen Wandertouren hat die Fortbewegung gemeinsam mit einem langohrigen Grautier den ganz praktischen Vorteil, dass die Tiere das Gepäck von Ort zu Ort tragen. Aber der gemeinsame Weg ist mehr als eine Zweckgemeinschaft.
Weiter...

Laissez-faire auf der Ile d'Oléron

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Nachtleben, Szene, Shopping, Luxus, Designer, Yachten - alles Fremdwörter für den Oleron Touristen. Wer hier Urlaub macht, steht auf ursprüngliche Dörfer, bezaubernde Panoramen und jede Menge französisches Lebensgefühl: Laissez-faire auf der Ile d'Oleron.
Weiter...

Winter zwischen Benediktinerkloster und Gletscher

Engelberg steht für Schneesicherheit, eine lange Wintersaison und das abwechslungsreiche Ski- und Freeride-Gebiet by Engelberg-Titlis c/o Angelika Hermann-Meier PR
Engelberg steht für Schneesicherheit, eine lange Wintersaison und das abwechslungsreiche Ski- und Freeride-Gebiet Bildrechte: in Reisefotografie
82 Kilometer Piste, 24 Lifte und Bergbahnen, Schneesicherheit von Oktober bis Mai, ein abwechslungsreiches Ski- und Freeride-Gebiet, eingebettet in eine imposante Bergwelt. Das sind nur einige der Fakten zu Engelberg-Titlis im Winter. Als größtes Skigebiet der Zentralschweiz bietet das Klosterdorf Abfahrten für Profis wie Anfänger und zusätzlich viele Attraktionen abseits der Piste. Der Saisonstart richtet sich ganz flexibel nach dem eintreffenden Schnee.
Weiter...
Korsika Weitere Infos