Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

Hotels Okzitanien

Okzitanien: Neue Hotels mit tollen Konzepten

"Wie man sich bettet so liegt man", in Okzitanien kann jeder Tourist diesem Sprichwort folgend ein seinen Wünschen gerechtes komfortables Bett für den Aufenthalt finden. Die Auswahl an Unterkünften ist so breit gefächert wie die Ansprüche der Gäste. Und immer wieder kommen Hotels mit neuartigen Angeboten hinzu. Mal erhalten historische Anwesen eine neue Bestimmung, ein Schlosshotel erweitert das Verwöhnangebot mit einer Spa-Anlage oder es werden völlig neue Konzepte entwickelt, um den Hotelaufenthalt noch attraktiver zu gestalten. Dabei fehlt es nicht an kreativen Ideen, sei es, dass der Star-Designer Philippe Starck bei einem Stadthotel sein Talent einbringt oder eine traditionsreiche Austernzucht den Bogen von kulinarischen Genüssen über Luxusunterkunft bis zur Schönheitspflege spannt..

Chateau_de_Pondres
Weitere BilderMoulin de Jouenery
Moulin de Jouenery Bildrechte: in Reisefotografie
Domaine Tarbouriech
Domaine Tarbouriech Bildrechte: in Reisefotografie

Entspannen in der Mühle
Die kleine, aber feine Unterkunft in Brassac, ganz in der Nähe von Moissac mit der berühmten romanischen Abtei St. Pierre, ist der perfekte Rahmen zum Entspannen. Le Moulin de Jouenery, ein Mühlengebäude aus dem 17. Jahrhundert, bietet zwar nur fünf individuell gestaltete Zimmer, jedoch ein volles Verwöhnprogramm. Das reicht vom Frühstück am Bett über die vom Küchenchef Frédéric kreierte Mahlzeit, die auch im Park serviert wird, bis hin zum Wellness-Bereich mit Whirlpool und Innenpool in einer alten Steinscheune. Zwischen hundertjährigen Bäumen oder am Privatstrand des Flüsschens Séoune können sich Gäste dem süßen Nichtstun hingeben. Fachkundiges Personal bietet in der Mühle ein umfangreiches Massageprogramm mit ätherischen Ölen. Die gebotenen Shiatsu-Behandlungen sorgen ebenfalls für Tiefenentspannung und eine Kosmetikerin verwöhnt fachgerecht Gesichtshaut, Hände und Füsse.

Neues Leben im Château Drudas
Es war ein langer Weg von der ersten Erwähnung im Jahre 1150 bis zum eleganten Vier-Sterne-Schlosshotel. Seine heutige Gestalt erhielt Schloss Drudas im gleichnamigen hübschen Dorf zwischen Toulouse und Montauban im 18. Jahrhundert. Es ist Françoise Rossi zu verdanken, dass sich nun seit fast einem Jahr Gäste in 17 Zimmern und sechs Duplex-Suiten erholen können. Sie sah sofort, wie sie das vergessene denkmalgeschützte Gebäude mit neuem Leben erfüllen konnte. Klassische Stilelemente ergänzt mit modernem Komfort sorgen heute für ein angenehmes Ambiente. Für das Restaurant "Le Verdurier" gelang es der Besitzerin keinen Geringeren als Eric Sampietro zu gewinnen. Der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Chefkoch aus Condom verwöhnt die Gäste mit einfallsreichen Gerichten, die dem Namen des Restaurants gerecht werden. "Verdurier" verweist auf die Funktion einstiger Hoflieferanten von frischen Zutaten aus den Gärten.

Wellness im Schloss
Das prächtige Schlosshotel Château de Pondres in der Nähe des historischen Städtchens Sommières erhebt sich inmitten einer 15 ha großen Parkanlage mit französischen Gärten. Ein Hafen der Ruhe am Ufer des Vidourle zwischen Mittelmeer und Cevennen mit zehn stilvollen Zimmern. Das Schloss, dessen Ursprünge zwar bis ins 12. Jahrhundert zurückgehen und während der Renaissance seine prächtige Gestalt erhielt, bietet heute angenehmen Vier-Sterne-Komfort, sowie ein Restaurant mit gehobener Gastronomie. Ab November können sich Gäste in den ehemaligen Kellergewölben im neuen Wellness-Bereich "Espace Bien-être" mit Massagen verwöhnen lassen. Sauna und Hammam sowie eine Boutique mit Pflegeprodukten ergänzen das Angebot.
Mehr hier

Übernachten bei Mama Shelter
Das sich hinter diesem Namen verbergende Hotelkonzept wurde von Serge Trigano, dem eheamligen Club-Med-Vorsitzenden und dem Designer Philippe Starck schon in Paris, Marseille, Lyon, Bordeaux, Los Angeles und Rio de Janeiro umgesetzt. Ab November verfügt auch die Garonne-Metropole Toulouse über ein Hotel Mama-Shelter. Die Backstein-Fassade des ehemaligen Kino-Gebäudes wurde erhalten, doch dahinter verbergen sich 120 ultramoderne Zimmer, Restaurant und eine Roof-Top-Terrasse. Einer der drei Veranstaltungsäle wurde in ein Kino umgewandelt, das den Gästen ein Spezialprogramm bieten wird. Das Hotel Mama-Shelter gilt schon jetzt als die In-Adresse für Toulouser und Touristen.

Austern und noch viel mehr
Die Domaine Tarbouriech liegt am Lagunensee von Thau bei Sète. Hier betreibt die Familie Tabouriech umweltgerechte Austernzucht mit einem eigenen System. Die Schalentiere werden täglich mit Hilfe von Windkraft und Fotovoltaik-Einrichtungen im bestimmten Rhythmus aus dem Wasser an das Tageslicht geholt. Überzeugt, dass Austern neben ihren kulinarischen Vorzügen auch im Kosmetikbereich eine Rolle spielen und die geschützte Natur am Thau-Becken Besuchern viel zu bieten hat, entstand das Projekt der Domaine Tarbouriech. Demnächst werden Aufenthalte in 15 Übernachtungseinheiten mit Gästezimmern, Suiten und Lodges im Herrenhaus, dem Bauernhof oder in einer reetgedeckten Scheune aus dem 17. Jahrhundert geboten. Der Wellness-Bereich umfasst zahlreiche Einrichtungen wie Hammam, Sauna, Entspannungsraum oder geheizter Pool im Freien. Bei den Kosmetikbehandlungen werden Austernprodukte verwendet und natürlich serviert Küchenchef Nicolas Leseurre auch Austern in allen Variationen. Ein reiches Kulturprogramm und Aktivitäten vervollständigen das Angebot.

Weitere Informationen und die guten Adressen: www.tourismus-okzitanien.de

Reisenews von Ducasse Schetter PR, bei Hihawai.com veröffentlicht am 2018-10-18T10:16
Letzte Änderung: 18.10.2018 um 10:25 Uhr
Copyright: Ducasse Schetter PR - Link:

Okzitanien, Hotel, Hotels, Hoteltipps, Touluse, Sete,

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

6. Etappen zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Palmas

Palmas Altstadt by Hotel Tres
Palmas Altstadt Bildrechte: in Reisefotografie

900 Jahre an einem Tag: Architektonischer Rundgang vom Petit Palace Hotel Tres durch Palma/Mallorca. Arabische Bäder und mittelalterliche Kirchen, Rokoko-Paläste und Jugendstilgebäude, dazu das moderne Museum Es Baluard, eingebettet in Palmas historische Stadtmauer: Bei einer Zeitreise durch die steinerne Vergangenheit der Balearen-Hauptstadt erleben Gäste des Petit Palace Hotel Tres 900 Jahre mallorquinische Baukunst-Geschichte zu Fuß auf eigene Faust


Weiter...

Australisches Lebensgefühl in Leipzig

Einweihung Adina Apartment Hotel in Leipzig by Adina Apartment Hotels Europe c/o ULPR
Einweihung Adina Apartment Hotel in Leipzig Bildrechte: in Reisefotografie

Australisches Lebensgefühl in Leipzig: Erstes Adina Apartment Hotel in Leipzig traditionell mit dem „Durchschneiden des roten Bandes“ eingeweiht. Down-under goes Germany: Mit großen, individuell gestalteten Studios, komplettem 4-Sterne-Hotelservice und dem coolen Lifestyle Australiens erobern Adina Apartment Hotels die europäische Reiselandschaft und sind seit dem 10. November 2017 in Leipzig vertreten.


Weiter...

Villa Keller, SCHLÖSSCHEN am Morstein und Trappischer Hof zu GUT LEBEN am Morstein vereint

Peter Kubach, Chefkoch SCHLÖSSCHEN am Morstein by © Mario Andreya via Neocomm
Peter Kubach, Chefkoch SCHLÖSSCHEN am Morstein Bildrechte: in Reisefotografie

Neue touristische Destination in Rheinhessen, Rheinland-Pfalz: Mit GUT LEBEN am Morstein eröffnet ein architektonisches Schmuckstück, das Hotel, pflanzenbasiertes Gourmetrestaurant, Veranstaltungs- und Tagungsort vereint.


Weiter...

Hommage an F1-Rennfahrlegende Ayrton Senna im FAIRMONT MONTE CARLO

Ayrton Senna Suite im FAIRMONT MONTE CARLO by AccorHotels/MAlesi-PA c/o ULPR
Ayrton Senna Suite im FAIRMONT MONTE CARLO Bildrechte: in Reisefotografie

Das luxuriöse Fairmont Monte Carlo gehört nicht nur zu den besten Adressen des Fürstentums Monaco, sondern ist auch bei passionierten Formel-1-Fans dank seines einmaligen Blicks auf die berühmte „Haarnadel“ der Grand-Prix-Rennstrecke beliebt. Seine Verbundenheit zum Rennsport verleiht das Hotel nun mit einer ganz besonderen Suite Ausdruck: So wurde zu den drei bestehenden F1-Suiten am 26. Mai 2017 nun feierlich eine Suite zu Ehren des legendären Rennfahrers Ayrton Senna eröffnet. Mit zugegen war als Mitglied der Familie Bianca Senna sowie seine Durchlaucht Prinz Albert II. von Monaco.


Weiter...

Wenn der Schneeschuh ruft

Schneeschuhwanderung zur Rotwandhütte  by Cyprianerhof c/o Neocomm
Schneeschuhwanderung zur Rotwandhütte Bildrechte: in Reisefotografie

Alles Gute kommt irgendwann wieder zurück. Siehe VW Käfer, Filterkaffee – und Schneeschuhe. Gegen dieses clevere Fortbewegungsmittel im tiefen Schnee ist Ötzi ein echter Frischling. Vor einigen Jahren wurde nämlich in Südtirol ein Schneeschuh ausgegraben, der noch 500 Jahre älter als Mann im Eis ist. 4.000 Jahre später erlebt der Schneeschuh als Hightech-Sportgerät gerade eine regelrechte Renaissance.


Weiter...

Vorschläge für eine Kurzreise an die Côte d'Azur

Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet by Camille Moirenc c/o Ducasse & Schetter GbR
Sterneköchin Reine Sammut am Ortsschild von Cadenet Bildrechte: in Reisefotografie
Weg von Luxus und Glamour: Eine Kurzreise an die Côte d'Azur kann auch andere Themen haben. Unsere Vorschläge zum Wandern und Kochen an der Côte:
Weiter...

Das Cala Barca: Lässiges Familienhotel mit sehr guter Küche

Kinderanimation Hotel Club Cala Barca by Hihawai
Kinderanimation Hotel Club Cala Barca Bildrechte: in Reisefotografie
Auf Kreta im 5 Sterne Hotel haben wir welche getroffen, in Lanzarotes Vulkanblasen und auch im Gasthof in Österreich: macht man Urlaub mit Kindern, dann lernt man zwangsläufig andere Familien kennen und tauscht sich über vorangegangene Urlaubsziele und Hotels aus. Kommt dabei die Rede auf Mallorca, kennt scheinbar jeder den Club Iberostar Cala Barca im Süden der Insel. Also waren auch wir in dem riesigen Vier Sterne Hotel an der Cala Mondrago und haben uns das ganze einmal angeschaut. Nein, stimmt nicht: wir haben es uns mehrfach angeschaut.
Weiter...

Hotel Gasthof Zum Hirschen & Grüner Baum

Hotel Hirschen Imst by Hihawai
Hotel Hirschen Imst Bildrechte: in Reisefotografie

Die Hotels Zum Hirschen und grüner Baum in Imst / Tirol verwöhnen ihre Gäste mit familiärer, professioneller Gastlichkeit.


Weiter...
Okzitanien Weitere Infos