Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

GUT LEBEN

Villa Keller, SCHLÖSSCHEN am Morstein und Trappischer Hof zu GUT LEBEN am Morstein vereint

Neue touristische Destination in Rheinhessen, Rheinland-Pfalz: Mit GUT LEBEN am Morstein eröffnet ein architektonisches Schmuckstück, das Hotel, pflanzenbasiertes Gourmetrestaurant, Veranstaltungs- und Tagungsort vereint.

Peter Kubach, Chefkoch SCHLÖSSCHEN am Morstein
Weitere BilderPflanzenbasierte Gourmetküche
Pflanzenbasierte Gourmetküche Bildrechte: in Reisefotografie
Interior SCHLÖSSCHEN am Morstein
Interior SCHLÖSSCHEN am Morstein Bildrechte: in Reisefotografie

Neu, nachhaltig und für Neugierige: nach einer mehr als drei Jahre umfassenden, aufwendigen Renovierung eröffnet am 16. August 2017 das GUT LEBEN am Morstein in Westhofen, Rheinhessen. Als erste Bereiche der zukunftsweisenden Destination, die Hotel, Fine Dining Restaurant mit ausschließlich pflanzlicher Küche, Tagungshaus und Veranstaltungsort zugleich ist, gehen der „WEINGARTEN am Morstein“ (16. August) und das Restaurant „SCHLÖSSCHEN am Morstein“ (18. August) an den Start. Hier kommen Gäste ab sofort in den Genuss kreativer, pflanzenbasierter Köstlichkeiten von Küchenchef Peter Kubach und seinem Team. Bis Jahresende 2017 ergänzen die exklusive Tagungslocation „IDEENREICH am Morstein“, die Kochschule „KOCHSTUBE am Morstein“, der Veranstaltungsort „GEWÖLBE am Morstein“ mit einem hochrangingen Kulturprogramm sowie die „GEMÄCHER am Morstein“, eine historische Unterkunft mit insgesamt 20 Zimmern und Suiten, das Ensemble. Ob Familienfeiern, Hochzeitsfeste, Firmenevents, Kulturausflug, ein erholsamer Urlaub auf dem Land oder ein romantisches Dinner in historischem Ambiente, GUT LEBEN am Morstein bietet Privat- und Firmenkunden vielfältige Gelegenheiten für Inspiration, Rückzug und Begegnung.

Inmitten einer der beliebtesten Weinregionen von Rheinland-Pfalz gelegen, ist GUT LEBEN am Morstein in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich. Seine Eröffnung stellt die architektonische Wiedergeburt in Rheinhessen im Jahr 2017 dar. Das Projekt vereint zwei denkmalgeschützte Schmuckstücke aus verschiedenen Epochen zu einem harmonischen Ganzen: die „Villa Keller“, das heutige „SCHLÖSSCHEN am Morstein“, aus dem Jahr 1899 und den „Trappischen Hof“. In dem historischen Bauernhof aus dem Jahr 1630 entsteht das Hotel.

Auch die Ausrichtung der Location ist einzigartig. GUT LEBEN am Morstein und Inhaber Stefan Spies stehen für anspruchsvollen Genuss und ein bewusstes Leben, in dem der respektvolle Umgang mit Natur und Umwelt sowie die Wertschätzung allen Lebens selbstverständlich ist. So schickt GUT LEBEN am Morstein seine Gäste unter dem Motto „pflanzenbasierte Gourmetküche, die jeden glücklich macht“ auf Entdeckungsreise zu neuen Geschmackserlebnissen aus regionalen Zutaten ergänzt durch regionale Spitzenweine herausragender Weingüter.

Für diejenigen, die sich auf Geschmacksreise zu der pflanzenbasierten Gourmetküche begeben möchten, legt das Fine Dining Restaurant in den Eröffnungsmonaten August und September 2017 ein Drei-Gang-Überraschungsmenü für 50 Euro pro Person auf. Darüber hinaus können Gäste ein Fünf-Gang-Menü für 80 Euro pro Person und ein Sieben-Gang-Menü für 110 Euro pro Person kosten. Die Preise für eine Übernachtung in den GEMÄCHERN am Morstein beginnen bei ab 119 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer ohne Frühstück.

Weitere Informationen zu Preisen und Buchungen unter www.am-morstein.de.


Über das GUT LEBEN am Morstein

Mit GUT LEBEN am Morstein in Westhofen eröffnet ab August 2017 eine der repräsentativsten Locations in Rheinhessen, Rheinland-Pfalz. Die touristische Destination ist mehr als ein Hotel: Inmitten idyllischer Landschaft vereinen sich hier eine historische Unterkunft, ein Fine Dining Restaurant mit ausschließlich pflanzlicher Küche, ein Tagungshaus und ein Veranstaltungsort zu einem inspirierenden Ensemble mit einzigartigem historischem Flair. Ob Familienfeiern, Hochzeitsfeste, Firmenevents, Kulturausflug, ein erholsamer Urlaub auf dem Land oder ein romantisches Dinner in alten Gemäuern, GUT LEBEN am Morstein bietet Privat- und Firmenkunden vielfältige Gelegenheiten für Rückzug und Begegnung.

Zu den umliegenden Städten des GUT LEBEN am Morstein zählen Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mannheim, Ludwigshafen, Mainz, Heidelberg, Darmstadt, Kaiserslautern, Worms und Alzey. Die Fahrzeit von den genannten Städten bis zum GUT LEBEN am Morstein beträgt durch die gute Verkehrsanbindung an die Autobahnen A 63 und A 61 minimal 15 bis maximal 55 Minuten.



Pressemitteilung von Gut Leben via Neocomm , bei Hihawai.com veröffentlicht am 2017-08-14T11:47
Letzte Änderung: 14.08.2017 um 12:11 Uhr
Copyright: Gut Leben via Neocomm - Link:

GUT LEBEN, Morstein, Schmuckstück, Hotel, pflanzenbasiertes Gourmetrestaurant, Veranstaltungsort, Tagungsort,Villa Keller, SCHLÖSSCHEN am Morstein, Trappischen Hof,

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Magische Urlaubsmomente im Berchtegadener Land

Kurgarten Bad Reichenhall im Lichtermeer by Berchtesgadener Land Tourismus c/o Kunz PR
Kurgarten Bad Reichenhall im Lichtermeer Bildrechte: in Reisefotografie

Der Sommer im Berchtesgadener Land wird magisch: Bad Reichenhall lädt zu bunten, musikalischen Open-Air-Sommernachtsträumen mit 7000 Kerzen und dem brennenden Thumsee ein. Am nächsten Tag geht es hoch hinein in die magische Bergwelt des Jenner. Hier hat man die beste Aussicht auf Watzmann und Königssee. Die frisch eröffnete Jennerbahn macht es möglich.


Weiter...

FKK Glamping in Frankreich

Mit wenig Gepäck zum Strand unterwegs by Le Sérignan Plage Nature via Ducasse-Schetter PR
Mit wenig Gepäck zum Strand unterwegs Bildrechte: in Reisefotografie

France 4 Naturisme ist der größte Anbieter von FKK-Urlaub in Frankreich. Im Angebot sind vom einfachen Stellplatz bis hin zum trendigen Nackt-Glamping vielfältige Möglichkeiten an den sechs Urlaubszielen in den Kategorien von 3 bis 6 Sternen. France 4 Naturisme steht für gesunde Freikörperkultur in familiärem Kontext. Hihawai gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeit der FKK Anlagen an der Atlantikküste, am Mittelmeer, im Herzen der Provence, in der Ardèche und auf Korsika.


Weiter...

Savoy Palace Madeira – Neues 5 Sterne Hotel küpft an die Geschichte an

Dachpool den Savoy Palace Madeira by Savoy Hotels via LMG Management
Dachpool den Savoy Palace Madeira Bildrechte: in Reisefotografie

Luxuriöse Ausstattung, hervorragende Kulinarik, eines der größten und luxuriösesten Spas in Europa, kunstvolle Architektur mit Hommage an die Insel und beeindruckende Aussichten: Das neue Fünf-Sterne-Hotel Savoy Palace in Funchal knüpft an den Ruhm des vor rund 10 Jahren geschlossenen Savoy Hotels an und setzt neue Maßstäbe in der Hotellerie der Blumeninsel Madeira.


Weiter...

Haie zum Liebhaben: Die besten Tauchspots vor Lanzarote

Museo Atlántico by CACT Lanzarote/Jason deCaires Taylor via AHM
Museo Atlántico Bildrechte: in Reisefotografie

Oberhalb des Meeresspiegels gilt die Vulkaninsel Lanzarote als schroffe Schönheit der Kanaren. Das setzt sich unter Wasser fort: wo erkaltete Lava und der atlantische Ozean eine unwirkliche Landschaft geformt haben, tummeln sich selten gewordene Meeresbewohner wie Zackenbarsche, Stachelrochen oder Engelhaie.


Weiter...

Schwindelerregender Lookout über 260 Meter hohem Barron Wasserfall

The Edge: Die neue Panoramaplattform der Barron Falls by Tourism and Events Queensland via Global spot
The Edge: Die neue Panoramaplattform der Barron Falls Bildrechte: in Reisefotografie

Der Nordosten Australiens ist um eine Attraktion reicher: Mit der neuen Panoramaplattform kann man jetzt die ganze Herrlichkeit der Barron Falls in einem Panorama erleben. Mehr als 260 Meter stürzen die Wassermassen in die Tiefe.


Weiter...

Provence - Côte d'Azur News 2/2019

Unterwasserpfad am französichen Mittelmeer by  Var Tourisme, Nicolas Barraqué
Unterwasserpfad am französichen Mittelmeer Bildrechte: in Reisefotografie

Ob auf dem Wasser oder darunter. Mit dem Drahtesel auf gemütlichen Wegen oder mit dem Mountainbike über Stock und Stein: Das Sport- und Spaßangebot im Var wie im Vaucluse ist vielfältig. Da sich alles rasch entwickelt, ebben die Neuigkeiten auch nicht ab! Die Provence - Côte d’Azur News 2019 – Nr. 2/2019


Weiter...

„Is nur’n Kratzer“ sagen die Büdinger Schwertkämpfer

Schloss Büdingen vom Kirchturm aus gesehen by Sven Teschke - Eigenes Werk,
Schloss Büdingen vom Kirchturm aus gesehen Bildrechte: in Reisefotografie

 Hessen l(i)ebt das Mittelalter, Festungen, Schlösser, Burgen: die lange, traditionsreiche Geschichte kann man in unzähligen Städten und Orten heute noch sehen und erleben. Eine der am besten erhaltenen Mittelalterstädte heißt Büdingen, nur wenige Kilometer bei Frankfurt. Hier lebt die Geschichte.


Weiter...

Wattwurst statt Mettwurst: Dänemark erfindet Wattwurm-Hotdog

Dänischer hotdog by Maria Nielsen (c)VisitDenmark
Dänischer hotdog Bildrechte: in Reisefotografie

An den Hotdog-Ständen der süddänischen Nordsee wartet ab diesem Frühjahr der Wattwurm-Hotdog auf mutige Feinschmecker. Die Wattenmeerregion setzt mit ihrer Idee auf die Experimentierfreude ihrer Gäste und den Trend zum Essen aus Insekten. Serviert wird der neue Hotdog mit einer dänischen Wurst (pølse) aus Wattwurmhack. Die Beilagen dazu sind hingegen ganz klassisch: Senf, Ketchup, Remoulade, Gurken und geröstete oder rohe Zwiebeln.


Weiter...
Westhofen Weitere Infos