Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

GUT LEBEN

Villa Keller, SCHLÖSSCHEN am Morstein und Trappischer Hof zu GUT LEBEN am Morstein vereint

Neue touristische Destination in Rheinhessen, Rheinland-Pfalz: Mit GUT LEBEN am Morstein eröffnet ein architektonisches Schmuckstück, das Hotel, pflanzenbasiertes Gourmetrestaurant, Veranstaltungs- und Tagungsort vereint.

Peter Kubach, Chefkoch SCHLÖSSCHEN am Morstein
Weitere BilderPflanzenbasierte Gourmetküche
Pflanzenbasierte Gourmetküche Bildrechte: in Reisefotografie
Interior SCHLÖSSCHEN am Morstein
Interior SCHLÖSSCHEN am Morstein Bildrechte: in Reisefotografie

Neu, nachhaltig und für Neugierige: nach einer mehr als drei Jahre umfassenden, aufwendigen Renovierung eröffnet am 16. August 2017 das GUT LEBEN am Morstein in Westhofen, Rheinhessen. Als erste Bereiche der zukunftsweisenden Destination, die Hotel, Fine Dining Restaurant mit ausschließlich pflanzlicher Küche, Tagungshaus und Veranstaltungsort zugleich ist, gehen der „WEINGARTEN am Morstein“ (16. August) und das Restaurant „SCHLÖSSCHEN am Morstein“ (18. August) an den Start. Hier kommen Gäste ab sofort in den Genuss kreativer, pflanzenbasierter Köstlichkeiten von Küchenchef Peter Kubach und seinem Team. Bis Jahresende 2017 ergänzen die exklusive Tagungslocation „IDEENREICH am Morstein“, die Kochschule „KOCHSTUBE am Morstein“, der Veranstaltungsort „GEWÖLBE am Morstein“ mit einem hochrangingen Kulturprogramm sowie die „GEMÄCHER am Morstein“, eine historische Unterkunft mit insgesamt 20 Zimmern und Suiten, das Ensemble. Ob Familienfeiern, Hochzeitsfeste, Firmenevents, Kulturausflug, ein erholsamer Urlaub auf dem Land oder ein romantisches Dinner in historischem Ambiente, GUT LEBEN am Morstein bietet Privat- und Firmenkunden vielfältige Gelegenheiten für Inspiration, Rückzug und Begegnung.

Inmitten einer der beliebtesten Weinregionen von Rheinland-Pfalz gelegen, ist GUT LEBEN am Morstein in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich. Seine Eröffnung stellt die architektonische Wiedergeburt in Rheinhessen im Jahr 2017 dar. Das Projekt vereint zwei denkmalgeschützte Schmuckstücke aus verschiedenen Epochen zu einem harmonischen Ganzen: die „Villa Keller“, das heutige „SCHLÖSSCHEN am Morstein“, aus dem Jahr 1899 und den „Trappischen Hof“. In dem historischen Bauernhof aus dem Jahr 1630 entsteht das Hotel.

Auch die Ausrichtung der Location ist einzigartig. GUT LEBEN am Morstein und Inhaber Stefan Spies stehen für anspruchsvollen Genuss und ein bewusstes Leben, in dem der respektvolle Umgang mit Natur und Umwelt sowie die Wertschätzung allen Lebens selbstverständlich ist. So schickt GUT LEBEN am Morstein seine Gäste unter dem Motto „pflanzenbasierte Gourmetküche, die jeden glücklich macht“ auf Entdeckungsreise zu neuen Geschmackserlebnissen aus regionalen Zutaten ergänzt durch regionale Spitzenweine herausragender Weingüter.

Für diejenigen, die sich auf Geschmacksreise zu der pflanzenbasierten Gourmetküche begeben möchten, legt das Fine Dining Restaurant in den Eröffnungsmonaten August und September 2017 ein Drei-Gang-Überraschungsmenü für 50 Euro pro Person auf. Darüber hinaus können Gäste ein Fünf-Gang-Menü für 80 Euro pro Person und ein Sieben-Gang-Menü für 110 Euro pro Person kosten. Die Preise für eine Übernachtung in den GEMÄCHERN am Morstein beginnen bei ab 119 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer ohne Frühstück.

Weitere Informationen zu Preisen und Buchungen unter www.am-morstein.de.


Über das GUT LEBEN am Morstein

Mit GUT LEBEN am Morstein in Westhofen eröffnet ab August 2017 eine der repräsentativsten Locations in Rheinhessen, Rheinland-Pfalz. Die touristische Destination ist mehr als ein Hotel: Inmitten idyllischer Landschaft vereinen sich hier eine historische Unterkunft, ein Fine Dining Restaurant mit ausschließlich pflanzlicher Küche, ein Tagungshaus und ein Veranstaltungsort zu einem inspirierenden Ensemble mit einzigartigem historischem Flair. Ob Familienfeiern, Hochzeitsfeste, Firmenevents, Kulturausflug, ein erholsamer Urlaub auf dem Land oder ein romantisches Dinner in alten Gemäuern, GUT LEBEN am Morstein bietet Privat- und Firmenkunden vielfältige Gelegenheiten für Rückzug und Begegnung.

Zu den umliegenden Städten des GUT LEBEN am Morstein zählen Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mannheim, Ludwigshafen, Mainz, Heidelberg, Darmstadt, Kaiserslautern, Worms und Alzey. Die Fahrzeit von den genannten Städten bis zum GUT LEBEN am Morstein beträgt durch die gute Verkehrsanbindung an die Autobahnen A 63 und A 61 minimal 15 bis maximal 55 Minuten.



Pressemitteilung von Gut Leben via Neocomm , bei Hihawai.com veröffentlicht am 2017-08-14T11:47
Letzte Änderung: 14.08.2017 um 12:11 Uhr
Copyright: Gut Leben via Neocomm - Link:

GUT LEBEN, Morstein, Schmuckstück, Hotel, pflanzenbasiertes Gourmetrestaurant, Veranstaltungsort, Tagungsort,Villa Keller, SCHLÖSSCHEN am Morstein, Trappischen Hof,

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Wintersportvergnügen auf 140 Loipenkilometern und ein Farbenspiel am Himmel

Ballonglühen bei sanfter Walzermusik by Tourismusverband Tannheimer Tal
Ballonglühen bei sanfter Walzermusik Bildrechte: in Reisefotografie

Das Tannheimer Tal lockt Langläufer mit bestens präparierten Strecken für den klassischen Langlauf sowie Skating . Von leichten Runden für Einsteiger über abwechslungsreiche Loipen bis hin zur Wettkampfstrecke – im Tannheimer Tal gibt es für jeden Langläufer eine Lieblingsstrecke. Und dazu schmücken viele bunte Farbtupfer den blauen Himmel.


Weiter...

Travelnews November 2018: Der Insider Tipp des Monats, Festivals und Südafrika mit den neuen Wander-/Busrouten auf eigene Faust entdecken.

Afropunk Festival Johannesburg by RYAN PURCELL c/o South African Tourism
Afropunk Festival Johannesburg Bildrechte: in Reisefotografie

Im November erreichen uns fantastische News aus Südafrika: Selbstfahrer können die Touristenzentren Kapstadts auf eigene Faust erreichen und entdecken. Dazu hat Kapstadts Busunternehmen MyCiti Bus sein Liniennetz vereinfacht und ausgebaut. Der “Waterval Trail”, der an den berühmten Bourke’s Luck Potholes startet, führt drei Tage durch den eindrucksvollen Blyde River Canyon. Zahlreiche Festivals locken die Touristen von der Nordhalbkugel in den Südafrikanischen Sommer. Und wer nicht darauf verzichten kann: Es gibt sogar einen Skiort mit bestens präpariertem Schnee.


Weiter...

Leukerbadner Wintersaison: Der Pakt mit den Wintergeistern 2018

Leukerbad: Blick aufs Dorf by Night von der Gemmi,  by Leukerbad Tourismus
Leukerbad: Blick aufs Dorf by Night von der Gemmi, Bildrechte: in Reisefotografie

Die ersten Schneeflocken hat man in Leukerbad schon gesichtet. Sollten die Wintergeister doch noch die Pläne ändern, ist das Pistenvergnügen dank des neuen Speichersees trotzdem gesichert. Für die Wärme ums Herz sorgt die walliser Sonne und das Leukerbadner Thermalwasser. Wer „Skibaden“ noch nie ausprobiert hat, der sollte es diesen Winter unbedingt tun.


Weiter...

Winterglück in Tux-Finkenberg

Im Liegestuhl auf der Eggalm by Archiv TVB Tux-Finkenberg Fotograf: Hannes Sautner Shoot&Style
Im Liegestuhl auf der Eggalm Bildrechte: in Reisefotografie

Mit dem majestätischen Hintertuxer Gletscher am Talschluss, zählt das Tuxertal wohl zu einem der schönsten Alpenhochtälern Tirols. Durch die optimale Höhenlage von 850 bis 3.250 m ist hier 100% Schneesicherheit von Oktober bis Mai garantiert! Lassen Sie den Alltag hinter sich und spüren Sie die Energie der frischen und klaren Winterluft! Pures Winterglück erwartet Sie!


Weiter...

Qatar Airways wird ab dem 28. Oktober drei Mal täglich auf die Malediven fliegen

Pool Malediven by dronepicr
Pool Malediven Bildrechte: in Reisefotografie

Zusätzlicher täglicher Flug ab 28. Oktober 2018. Die Malediven werden von den hochmodernen Flugzeugen A350, A330 und A320 von Qatar Airways bedient.


Weiter...

Feiern in der Festung oder rudern wie die Römer

Festung Germersheim by  ©Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. / Norman P. Krauss c/o Piroth
Festung Germersheim Bildrechte: in Reisefotografie

Gelebte Geschichte in der Südpfalz. An nur einem Tag geht es 4.000 Jahre in die Vergangenheit – bei einer Zeitreise durch die Südpfalz erleben Geschichtsfans so manche Überraschung und nehmen an besonderen Mitmach-Angeboten teil. Bei Ausfahrten mit dem Römerschiff, Töpferworkshops und kulinarischen Führungen tauchen Interessierte in die Vergangenheit der römischen Siedlung Tabernae ein. Auf Themenführungen und exklusiven Weinverkostungen in der Festung Germersheim erfahren Besucher Spannendes über die größte bayerische Festung außerhalb Bayerns. Aktiv geht es dagegen auf thematischen Rad- und Wandertouren vorbei an Keltengräbern, Westwallbunkern und Heimatmuseen. So wird die bewegte Geschichte bei einem Urlaub in der Südpfalz für Jung und Alt wieder lebendig.


Weiter...

6. Etappen zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten Palmas

Palmas Altstadt by Hotel Tres
Palmas Altstadt Bildrechte: in Reisefotografie

900 Jahre an einem Tag: Architektonischer Rundgang vom Petit Palace Hotel Tres durch Palma/Mallorca. Arabische Bäder und mittelalterliche Kirchen, Rokoko-Paläste und Jugendstilgebäude, dazu das moderne Museum Es Baluard, eingebettet in Palmas historische Stadtmauer: Bei einer Zeitreise durch die steinerne Vergangenheit der Balearen-Hauptstadt erleben Gäste des Petit Palace Hotel Tres 900 Jahre mallorquinische Baukunst-Geschichte zu Fuß auf eigene Faust


Weiter...

Okzitanien: Neue Hotels mit tollen Konzepten

Chateau_de_Pondres by ©_Chateau_de_Pondres c/o Ducasse-Schetter PR
Chateau_de_Pondres Bildrechte: in Reisefotografie

"Wie man sich bettet so liegt man", in Okzitanien kann jeder Tourist diesem Sprichwort folgend ein seinen Wünschen gerechtes komfortables Bett für den Aufenthalt finden. Die Auswahl an Unterkünften ist so breit gefächert wie die Ansprüche der Gäste. Und immer wieder kommen Hotels mit neuartigen Angeboten hinzu. Mal erhalten historische Anwesen eine neue Bestimmung, ein Schlosshotel erweitert das Verwöhnangebot mit einer Spa-Anlage oder es werden völlig neue Konzepte entwickelt, um den Hotelaufenthalt noch attraktiver zu gestalten. Dabei fehlt es nicht an kreativen Ideen, sei es, dass der Star-Designer Philippe Starck bei einem Stadthotel sein Talent einbringt oder eine traditionsreiche Austernzucht den Bogen von kulinarischen Genüssen über Luxusunterkunft bis zur Schönheitspflege spannt..


Weiter...
Westhofen Weitere Infos