Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Analysezwecken Cookies. Weitere Informationen und/oder Abschalten hier..

Schornsteinfegertreffen Lago Maggiore

Schwarze Nächte am See - Schornsteinfegertreffen am Lago Maggiore

Das internationale Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo am Lago Maggiore fand schon mehr als 30 Male statt. Wer in diesem Jahr noch nicht vom Glück geküsst wurde, sollte unbedingt Ende August / Anfang September in die Valle Vigezzo nach Santa Maria Maggiore zum jährlichen "Raduno Internazionale degli Spazzacamini“ reisen.
Schornsteinfeger auf dem Schornstein - Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo
Weitere BilderUferpromenade von Stresa
Uferpromenade von Stresa Bildrechte: in Reisefotografie
Cannobio Cafes am Seeufer
Cannobio Cafes am Seeufer Bildrechte: in Reisefotografie
Die Chance, dass einem gerade dann ein Schornsteinfeger und damit vielleicht auch das Glück über den Weg läuft, ist jedenfalls extrem hoch. Jedes Jahr kommen gut 1.000 Kaminkehrer zum internationalen Schornsteinfegertreffen. Das Gros der beliebten Veranstaltung im Vigezzo-Tal findet vornehmlich im Hauptort Santa Maria Maggiore statt. Aber auch in den Nachbarorten wird gefeiert. Sogar bis nach Stresa wurden die Feierlichkeiten schon ausgedehnt.

Das Schornsteinfegertreffen am Lago Maggiore hat für die schwarzen Männer einen hohen Stellenwert: aus aller Herren Länder kommen sie jährlich zu der Versammlung: die Anzahl der japanischen Kaminkehrer steigt ständig, amerikanische Schornsteinfeger sind jedes Jahr dabei, viele Deutschschweizer, Franzosen, Deutsche und Skandinavier. Aus Rumänien und der Republik Moldau reisen ebenfalls Delegationen an, und seit einiger Zeit reisen sogar die Südtiroler an!

Offizieller Veranstaltungsbeginn ist traditionell der Freitagabend. Dann feiert ganz Santa Maria Maggiore „Die schwarze Nacht“ unter dem Motto: Wir lieben Schornsteinfeger!

Termine des Schornsteinfegertreffen am Lago Maggiore

Die aktuellen Termine des Schornsteinfegertreffens am Lago Maggiore findet ihr im Veranstaltungskalender: Ausgesuchte Termine für Reisende in's Piemont.

Links

Artikel von Hihawai, bei Hihawai.com veröffentlicht am 2011-07-14T19:13
Letzte Änderung: 01.08.2013 um 20:22 Uhr

Schornsteinfeger, Kaminkehrer, Vigezzo-Tal, Santa Maria Maggiore, Schornsteinfegerdenkmal, Schornsteinfegermuseum

[ Zurück ]

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Noch einmal Sonne tanken - an Comer See, Luganer See und Lago Maggiore

Ausblick Grand Hotel Imperiale: Comer See by Hihawai
Ausblick Grand Hotel Imperiale: Comer See Bildrechte: in Reisefotografie
Ja, der Herbst hat angefangen und der Winter ist nicht mehr weit: Morgens und Abends ist es schon eiskalt, und tagsüber wird es auch nicht richtig warm. So haben wir beschlossen, noch einmal Sonne zu tanken; nicht weit weg. Und nur für ein Wochenende. Da ist das Gebiet an Comer See, Luganer See und Lago Maggiore genau das Richtige.
Weiter...

Ascona-Locarno als Wellness-Destination zertifiziert

Termali Salini & Spa Lido Locarno by Termali Salini & Spa – Lido Locarno c/o Schweiz Tourismus
Termali Salini & Spa Lido Locarno Bildrechte: in Reisefotografie
Seit Januar 2015 gehört der Tourismusort Ascona-Locarno neu zu den vom Schweizer Tourismus-Verband (STV) zertifizierten „Wellness-Destinationen“. Damit ist Ascona-Locarno die erste und bisher einzige Wellness-Destination im Tessin. Gäste von vier Wellnesshotels am Lago Maggiore kommen in den Genuss von Saunalandschaften, Dampfbädern, Kneippwegen oder einem Privatstrand direkt am See.
Weiter...

Mehr als 100 Hotels am Lago Maggiore tragen das Gütesiegel „Ospitalità Italiana“

Grand Hotel des Iles Borromées mit Blick auf den Borromäischen Golf mit den Inseln by Roberto Maggioni
Grand Hotel des Iles Borromées mit Blick auf den Borromäischen Golf mit den Inseln Bildrechte: in Reisefotografie
Die Anzahl der ausgezeichneten Beherbergungsbetriebe an den beiden oberitalienischen Seen Lago Maggiore und Lago d’Orta ist seit mehreren Jahren beständig hoch. Insgesamt 115 Hotels der drei zu der Urlaubsdestination zählenden Provinzen Verbano-Cusio-Ossola, Novara und Varese sind derzeit Träger des international anerkannten Qualitätsgütesiegels „Ospitalità Italiana“. Nach umfangreichen Kontrollen und Prüfungen innerhalb der letzten Monate zeichnet sich auch für das Jahr 2015 eine positive Bilanz ab.
Weiter...

Karibiktraum Saint Lucia – Für Naturfreunde mit Erholungsbedarf

Marigot Bay auf Santa Lucia by Charlesjsharp
Marigot Bay auf Santa Lucia Bildrechte: in Reisefotografie
Saint Lucia gilt als eine der schönsten Inseln der Karibik. Auf dieser von dichter Vegetation geprägten Insel kann man das karibische Lebensgefühl in vollen Zügen genießen und einfach mal abschalten. Herrliche Strände mit puderfeinem, perlweißem Sand, Palmenhaine und das türkisfarbene Meer bieten Strandgenuss pur.
Weiter...

Die Isola Bella im Lago Maggiore erstrahlt in historischem Glanz

Palast der Isola Bella (bei Stresa) by Maggioni Tourist Marketing
Palast der Isola Bella (bei Stresa) Bildrechte: in Reisefotografie
Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten zeigt sich der Palast der Borromeo Insel Isola Bella im neuen Gewand – und kehrt so zu seinen 400 Jahre alten Wurzeln zurück. Die Eröffnung erfolgte zu Saisonbeginn am 16. März 2013.
Weiter...

Wiedereröffnung der Villa Taranto am Lago Maggiore im März 2013

Villa Taranto in Verbania by Daderot
Villa Taranto in Verbania Bildrechte: in Reisefotografie
Der berühmte Botanische Garten in Verbania-Pallanza hat die Windhose im August 2012 überlebt und steht nach Aufräumarbeiten in den Startlöchern für die neue Saison. 16 Hektar groß und über 20.000 Pflanzenarten, darunter Eukalyptus, Azaleen, Magnolien und Kamelien: der Park der Villa Taranto am Lago Maggiore zählt zu den bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt. 1931 begann der schottische Kapitän Neil McEacharn mit seiner Gestaltung – natürlich im englischen Stil! Aber auch italienische Elemente wie Statuen, Brunnen und Terrassen gingen in die Anlage ein. Dem herrlichen Zusammenspiel von botanischen Schätzen und Gartenarchitektur bereitete eine zerstörerische Windhose am Abend des 25. August 2012 ein jähes Ende.
Weiter...

Hexenkult und Lichterfest am Lago Maggiore: Traditionsreicher Jahresbeginn mit Befana-Bräuchen und La Festa dei Lumineri

Die Befana von Baceno by Pro Loco di Baceno c/o Maggioni Tourist Marketing
Die Befana von Baceno Bildrechte: in Reisefotografie
La Befana vien di notte con le scarpe tutte rotte… Wie vielerorts in Italien, so wird auch am Lago Maggiore rund um den Dreikönigstag die Ankunft der folkloristischen Sagengestalt Befana auf vielfältige Weise gefeiert und besungen. Dargestellt als hässliche, aber zumeist gute alte Hexe, fliegt sie laut Legende in der Nacht vom 05. auf den 06. Januar auf ihrem Besen von Haus zu Haus und füllt die Strümpfe der Kinder mit Süßigkeiten und Geschenken. Kohlen (aus Schokolade!) bekommt, wer unartig war!
Weiter...

Marathon Läufe von 14 bis 63 Kilometer an den Seen im Piemont

 by
Bildrechte: in Reisefotografie
Wenn im Herbst die Sonne nicht mehr so heiß auf die Berge des Piemonts brennt, wird es Zeit die Sommerpfunde abzutrainieren: Im Oktober finden die 2 großen Marathonläufe im Piemont statt: Der Lago Maggiore Marathon und der Ultra Trail Lago d'Orta. Entfernung und Höhenmeter sind dabei unterschiedlich ausgestaltet, so dass sich sowohl Anfänger als auch Profis ausprobieren können.
Weiter...
Santa Maria Maggiore Weitere Infos