Hihawai Logo - Link zur Startseite
Diese Webseite verwendet zu Marketingzwecken Cookies. Weitere Informationen.

TravelMag - Reisemagazin Grossbritannien Seite 1

Grossbritannien

Artikel 1 bis 40

Wikinger im Rausch von Udo Haafke

Up-Helly-Aa - Feuerfestival - Galeere im Feuer by Udo Haafke
Up-Helly-Aa - Feuerfestival - Galeere im Feuer Bildrechte: in Reisefotografie
Wenn auf den Shetland Inseln, weit draußen im nördlichen Atlantik, die Lichter ausgehen, dann ist es höchste Zeit für Up-Helly-Aa, das größte Feuer-Festival der Welt.
Weiter...

Weihnachten in London

weihnachtlich geschmückter Covent Garden by Udo Haafke
weihnachtlich geschmückter Covent Garden Bildrechte: in Reisefotografie
Der Sound karibischer Steeldrums und feinfühlige Weihnachtslieder, das sind zwei Dinge, die nur wenig miteinander gemein haben und noch viel weniger miteinander zu harmonieren scheinen. Jedoch nicht so im vorweihnachtlichen Trubel der Weltstadt London. Die britische Hauptstadtmetropole, schon von jeher ein kosmopolitischer Schmelztiegel, treibt in der Adventszeit ungewöhnliche, gleichwohl äußerst unterhaltsame Blüten. Jamaikaner in roten Nikolauskostümen bringen zwischen eiligen und bummelnden Einkäufern, neben der endlosen Schlange von Taxis, Bussen und Fahrradrikschas auf der Shopping-Meile Oxford Street nicht nur heimatliche Klänge lautstark zu Gehör. Auch traditionelles, der Jahreszeit entsprechendes Liedgut befindet sich in ihrem Repertoire, das dem klassischen Straßenmusikantentum völlig neue Dimensionen abgewinnt. Passanten im Einkaufsfieber nehmen sich leider viel zu wenig Zeit die bizarre Performance zu genießen und hasten stattdessen vorbei an opulent dekorierten Schaufenstern, um weiter nach Geschenken zu fahnden.
Weiter...

Ein Schotte macht noch keinen Sommer

Angeln in Loch Gairloch by Tobis Film GmbH & Co.KG
Angeln in Loch Gairloch Bildrechte: in Reisefotografie
Die einzigartige Landschaft Schottlands eignet sich wie kaum eine andere Region als perfekte Kulisse für Filme jedweden Genres. Sie kann genauso bedrohlich wie romantisch wirken, mystisch, geheimnisvoll, kitschig oder bombastisch. Nicht nur Hollywood-Regisseure und Schauspieler sind hier Stammgäste, auch heimische Filmproduzenten nutzen die wunderbaren Gegebenheiten des Landes für Filme, sich gern auch mit den bekannten schottischen Klischees auseinandersetzen.
Weiter...

48 Stunden Aberdeen

Im Stadteil Footdee by Udo Haafke
Im Stadteil Footdee Bildrechte: in Reisefotografie
Grau, trist, langweilig – die Synonyme für die drittgrößte Stadt Schottlands, Aberdeen, gemeinhin bekannt als the Granite City, die Granit-Stadt, tendieren überwiegend ins Negative. Zudem genießt sie den zweifelhaften Ruf in einer Schlecht-Wetter-Region im Nordosten des Landes zu liegen. Dort, wo es unaufhörlich nieselt und das schlichte Grau der Gebäude zu einer unansehnlichen, gräulichen Masse mutiert. Wagt sich aber die Sonne hindurch, und dies geschieht entgegen aller gängigen Klischees unvermutet häufig, dann glänzt und glitzert Aberdeen geradezu glamourös und edel.
Weiter...

Schnatzjagd statt Ostereiersuche: Warner Bros. Studio Tour zu Ostern

Warner Bros. Studio Tour: Pässe um Schnatz jagen stempeln by Warner Bros. Studio Tour London c/o ulpr
Warner Bros. Studio Tour: Pässe um Schnatz jagen stempeln Bildrechte: in Reisefotografie
Eiersuchen war gestern: Bei der Warner Bros. Studio Tour machen sich große und kleine Harry-Potter-Fans auf die abenteuerliche Jagd nach dem Goldenen Schnatz. Die Warner Bros. Studio Tour bietet einen Blick hinter die faszinierenden Kulissen der Harry-Potter-Filme und ist ein ideales Ausflugziel bei Familienurlauben in London. Besucher lernen dort die verblüffenden Tricks der Filmemacher kennen, sehen Originalfilmsets wie die altehrwürdige Große Halle und im Film verwendete Requisiten wie Harrys Zauberstab. Die Anreise erfolgt bequem mit dem Schnellzug von London-Euston nach Watford Junction. Tickets müssen im Voraus gekauft werden.
Weiter...

Reisen oder nicht reisen - Hotels an Shakespeare's Wirkungsstätten

Das Geburtshaus von William Shakespeare in Stratford-upon-Avon by  Kev747
Das Geburtshaus von William Shakespeare in Stratford-upon-Avon Bildrechte: in Reisefotografie
Am 23. April 2011 ist nicht nur St George"s Day in England, sondern es jährt sich auch William Shakespeares Todestag zum 395. Mal. Zugleich zelebrieren Anhänger an diesem Tage auch die Geburtsstunde des Dramatikers, Lyrikers und Schauspielers, da der exakte Geburtstag des Pioniers der englischen Weltliteratur unbekannt ist. Da Shakespeares Werke seit seinem Todestag im Jahre 1616 bis in die heutige Zeit maßgebend für Autoren weltweit sind, hat der Hotelexperte Hotels.com inspirierende Unterkünfte zusammengetragen, die in unmittelbarer Nähe zu den prägenden Stätten seines künstlerischen Schaffens liegen.
Weiter...

Angenehmes Shoppen in den Englischen East Midlands

Newark Market place. View of the market place & town hall, taken from the tower of Newark parish church. by By Bob Danylec (From geograph.org.uk) [CC-BY-SA-2.0], from Wikimedia Commons
Newark Market place. View of the market place & town hall, taken from the tower of Newark parish church. Bildrechte: in Reisefotografie
Jetzt ist das Einkaufsvergnügen in England dank des günstigen Wechselkurses nicht zu toppen! Es lohnen sich Sightseeing und Shopping-Touren ins benachbarte Königreich umso mehr. Luxusprodukte zu günstigen Preisen finden Smart-Einkäufer beispielsweise in den englischen East Midlands. Denn in der Region, zirka 200 Kilometer nördlich von London, werden bei PING die bekannten Golfausrüstungen, bei Church Shoes die edlen Herrenschuhe und bei Paul Smith exklusive Designermode gefertigt.
Weiter...
Artikel 1 bis 40